Yuzuru Hanyu

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:clap: :D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek: :1huh: :1smiley: :1laugh: :1cheesy: :1grin: :1wink: :1tongue: :1kiss: :1rolleyes: :1cool: :1lipsrsealed: :1undecided: :1embarassed: :1shocked: :1sad: :1cry: :1angry: :angel: :crazy: :eh: :problem: :shh: :shifty: :sick: :silent: :think: :thumbdown: :thumbup: :wave: :wtf:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Yuzuru Hanyu

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » So 21. Apr 2019, 08:27

Peinlich, weil auf dem Monument für Sochi das Wort Olympic richtig geschrieben ist. Uns Europäern fällt ein fehlender Strich in einem japanischen Schriftzeichen halt auch nicht auf, wenigstens nicht sofort.

Die ganze Zeremonie, und hier Hanyu's Rede englisch untertitelt ( unten rechts in der Leiste auf Untertitel klicken, das erste Kästchen von links her).
Was er über die Kinder von Sendai sagt, die Eiskunstlauf lernen: Sie sollten sich Ziele setzen und mit Freude Eislaufen, so dass sie im Rückblick mal sagen: Das war eine gute Zeit.

Mein Senf dazu:
Persönlich finde ich es schwer zu sagen, wann man die Freude so verliert, dass man das Eislaufen aufgeben sollte, denn es gibt harte Zeiten auch beim Lernen, wo man nichts kapiert und wie gegen eine Wand läuft, man bleibt auf einem Plateau, sehr frustrierend. Dann klappt es im Training, aber nicht im Wettkampf, diese psychologische Barriere "jetzt oder nie muss es klappen".

Letztlich ist es eine Bauch-Entscheidung, in die gerade bei Kindern Erwachsene reinreden, weil sie den Kindern mangelndes Durchhaltevermögen unterstellen, wenn Kinder sagen "hab keinen Bock mehr ".

Auf seiner Ebene stellt sich Hanyu diese Frage bestimmt auch: Sein Ziel ist der 4 A, aber nur der anerkannte, heisst, er muss den in einem Wettkampf springen. Kann er noch weitere Wettkampf-Saisonen durchhalten ? Und vor allem: Kann er es durchhalten, auch wenn er nicht immer Erster wird ?

Re: Yuzuru Hanyu

von Nafetaks » Sa 20. Apr 2019, 15:57

Ob er in dem Moment den Fehler selbst bemerkt hat?

Bild

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » So 14. Apr 2019, 11:02

P&G - Oral B elektrische Zahnbürste beworben von Yuzuru.



Proctor and Gamble als Sponsor hat Hanyu seit 2013 Meldung vom 31.10.2013 P&G startet Olympia-Kampangne

Yuzuru Hanyu

von Katrin » Sa 13. Apr 2019, 18:34

Zu Yuzuru Hanyu kann man stehen wie man mag.
Das hier wäre nach den Yuzu-Fans wahrscheinlich von einem Yuzu hater:


Meine Meinung:
Zu den Fans von Yuzuru: Warum war denn der zweite Platz so schlimm bei der WM ? Man braucht doch keine Verschwörungstheorie der ISU dazu zu bemühen. Yuzu kam zurück aus einer nicht ganz ausgestandenen Verletzung, er war nicht perfekt, dafür war der 2. Platz super. Und nun während der WTT auszuflippen über die Benotung seines direkten Gegners ohne dass Yuzu selbst im Wettbewerb dabei war - gehts noch ? Die WTT ist doch bekannt für hohe Punktzahlen, sozusagen die Belohnung für die Läufer am Ende der Saison.
Für einen echten Yuzu-Fan ist es undenkbar zuzugeben, dass Nathan bei der WM besser war.
Meine Meinung: Krankhaft.

Zu den hatern von Yuzuru: Warum soll er aufgeben nach zwei Goldmedallien bei Olympia ? Warum ist das so schlimm, wenn er narzistisch und egoistisch ist ? Hasst ihr seinen Erfolg, weil er so berühmt ist ? Er arbeitet so viel und trainiert so hart eben weil er grosse Pläne hat.
Die hater scheinen das nicht zu kennen an sich selbst, dieses Gefühl: Ich bin besser als alle anderen und ich werd alles daran setzen es auch zu zeigen. Soll Yuzu deswegen verrückt sein ?
Denke es sind die Fans, in deren Köpfen solche grossen verwegenen Pläne sich nicht entwickeln können und sie hassen die dafür, die es können und damit Erfolg haben.
Meine Meinung: Auch krankhaft.

Meine Haltung zu Yuzu:
Ich bewundere ihn, wie er täglich an seinem Können arbeitet. Auch an seiner Kunst, selbst wenn die mir nicht ganz so zusagt wie von manch anderem Läufer.
Und ich verstehe nicht, wie manche ihn schon jetzt abschreiben.
Ich hebe zwar öfters den Zeigefinger, dass Yuzuru's Körper seine neuen hochfliegenden Pläne nicht aushält, aber ich würde niemals sagen: Hör auf mit den quads, Du hast genug erreicht.
Warum? Weil ich genauso hartnäckig auch noch mit bald 60 Jahren meine Ziele im Eislaufen erreichen will und wie oft höre ich: Mach Deine Knochen nicht ganz kaputt. Denen sage ich: Leute, das ist mir egal, ich will das machen und ich mach das auch !

Also Yuzu: Ganbatteeeeeee!!

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » Do 11. Apr 2019, 23:42

Habe mich gefragt, wie der Übersetzer auf Bier kommt..."habe "ales" erhalten...Ale = Bier.
Oder soll "ales" heissen "mails" einge-japanischt ?

Re: Yuzuru Hanyu

von Nafetaks » Do 11. Apr 2019, 23:09

Ich habe sehr viel Bier bekommen, fest.
https://ameblo.jp/kose-sports/entry-12443586101.html

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » So 7. Apr 2019, 23:06

Was ist denn hier los, Wilson Blades macht Kampagne gegen Hanyu ?
Kann mir das jemand erklären ?
Was soll denn an diesem tweet von Wilson Blades so schlimm sein ?
Oder ist man in der Hanyu-Gemeinde beleidigt, weil Hanyu nur für Gold kämpft, niemals für Silber, wie diese Antwort von "Al" an Wilson Blades vermuten lässt :
His aim always GOLD, never the silver one🤨🤨🤨🤨

Wenn das zutrifft, dann sind Hanyu Fans wirklich eine Versammlung äusserster Sensibelchens.
Oder ist da noch was anderes vorgefallen, Iron Klaus antwortet ja auf Fragen erstaunter user nicht offen ?

Nur zur Info:
Nathan Chen skatet auch mit Wilson Blades, allerdings mit Jackson Eislaufschuhen. Hanyu hat Edea als Schuh-Lieferanten.

Re: Yuzuru Hanyu

von Karl-Heinz Krebs » Sa 6. Apr 2019, 19:09

Ein Starter-Paket für Hanyu-Fans

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » Do 4. Apr 2019, 13:28

Der heutige Kose-blog Hanyu :
Er wiegt sich jeden Morgen. Gleich mit Gegenfrage : Was sind deine Morgengewohnheiten ?

Also ich lach mich krank.
Alles wo Hanyu drauf ist verkauft sich wie der Teufel, das weiss der Konzern Kose. Das ist pure Kundenforschung, die in diesem Hanyu-Blog betrieben wird. Ne simple Aussage, die Hanyu zugeschrieben wird, sicher mit ihm abgesprochen "jaja schreibt das ruhig, ist OK" mit einer Gegenfrage "ich hab Dir meins gesagt, nun sag bitte mir deins". Das ist Sondieren des Terrains, Ausforschung. Wer anwortet nicht gern seinem Idol, das endlich was sagt, Yuzuru schwieg ja jahrelang sich aus über sein Privatleben.

Ein Mädel aus Vietnam, VyVy99, im Planet Hanyu - Forum, post von heute, ist nah an der Wahrheit:
Re: Kose morning blog. Now he’s just winging it lol. One free time post, one night post, one morning post, next is evening routine? Or fav food?

Re: Yuzuru Hanyu

von Katrin » Mi 3. Apr 2019, 23:42

Nafetaks hat geschrieben:
Mi 3. Apr 2019, 23:10
Das hätte auch Shoma Uno schreiben können.
...hihi, ich weiss auf was Du anspielst, letztes Beispiel war die Torte mit der Wunderkerze, vor der er einschlief, bevor die Wunderkerze abgebrannt war.

Nach oben