Yuzuru Hanyu

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 805
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Henni147 » Di 13. Mär 2018, 14:10

Jenni hat geschrieben:
Di 13. Mär 2018, 12:30
Wahrscheinlich kommen die GP Bekanntgaben diesmal später als letzte Saison...hoffentlich im Juni/Juli.
Davon gehe ich auch aus, zumal erst das neue Wertungssystem veröffentlicht werden muss (davon hängen die Strategie und die Programme der Läufer ab.)

Außerdem soll es ein Test-Event geben, wo das neue System erprobt wird - vor allem die neuen BVs und GOE von 5 bis -5.
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Benutzeravatar
Nafetaks
Kunstläufer
Beiträge: 170
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Nafetaks » Di 13. Mär 2018, 20:23



(dieses Maskottchen namens Kumamon ist in Japan sehr beliebt)

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 805
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Henni147 » Do 15. Mär 2018, 09:35

Yuzuru bekommt nun auch seine eigene Eisshow! 😍😍😍

http://www.continueswithwings.com



Eine Sache vorweg: der Titel ist meiner Meinung nach ein Volltreffer. Passt zu Yuzu wie die Faust aufs Auge 😃

Sie findet vom 13. bis zum 15. April statt. Wer an Gaststars dabei sein wird, ist noch nicht offiziell bekannt, Yuzu selbst wird allerdings aufgrund seiner fortlaufenden Knöchelbehandlung nur eine Rede halten, kein Programm laufen. (Das beruhigt mich sehr. Richtige Entscheidung.)
Aus Insiderkreisen habe ich gehört, dass er seine Schmerzmitteldosis inzwischen auf ein Minimum reduziert hat, bis April wird er das Medikament also vermutlich vollständig abgesetzt haben.

Nochmal zur Show: Es sieht ganz so aus, als sei diese nun auch als jährliches Event geplant und keine einmalige Aktion. Das heißt: auch wenn Yuzu diesmal nicht selbst die Kufen schwingt - in den kommenden Jahren wird er sich bestimmt nochmal die Ehre geben und einige Superprogramme für die Fans raushauen.
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 805
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Henni147 » Fr 23. Mär 2018, 20:11

Für alle, die gerade auf Yuzu-Entzug sind und ihn vermissen:

Hier ist mein neues Video zu seinen Parade-Elementen! Und Himmel... Es sind viele :lol: Hoffe, es gefällt euch ;)


» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Fr 23. Mär 2018, 20:20

Henni, zum Niederknien!
Für alle die Hanyu - Entzug haben bei dieser WM ein Video, in dem man versinken kann !

Octavia
Tulup
Beiträge: 367
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Octavia » Fr 23. Mär 2018, 23:27

Glückwunsch Henni!

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Katrin » Do 5. Apr 2018, 09:51

Aus dem Hanyu - Buch "Lebe einen Traum" ein Interview mit Hanyu vor den Olympischen Spielen (sehr wahrscheinlich vor seinem Sturz beim 4 Lutz im November 2017, er erwähnt den nicht), ins Englische übersetzt.
Neu für mich ist, welche Höhen und Tiefen mental Hanyu erlebte, vor allem sein Loch nach Sochi.
Dann, was er zu seinen quads schreibt: Den 4 T und 4 S hat er sich selbst erarbeitet , jedoch nicht den 4Lo (Rittberger) und den 4 Lutz. Er gibt vor allem beim Lutz zu, dass er selbst ganz allein da nicht weiterkommt, er denkt "jetzt hab ich die Technik!" und am nächsten Tag fällt alles auseinander, er gibt ganz klar zu, dass sein Können da nicht ausreicht.

Was ich vermute beim 4T und 4S : Er ist höher gesprungen ( er schreibt physical abilities) und hat sich dann einfach eine 3A Drehung vorgestellt ( mental images).
Beim quad Rittberger und Lutz macht sich Hanyu das Leben selbst schwer, weil er im Absprung nicht mit den Schultern vordreht. Vermutlich will er auch seine Technik nicht so weit ändern, das er nun mit Schultern-Vordrehen anfängt, denn auch das ist nicht so einfach, wie es sich anhört.

KvdPF
Kunstläufer
Beiträge: 56
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 21:13

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von KvdPF » Do 5. Apr 2018, 17:47

Er beendet seine Karriere jetzt doch noch nicht, sondern macht weiter, bis er den 4A (hoffentlich als erster) beherrscht und zeigen kann.

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 805
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Henni147 » Di 10. Apr 2018, 18:07

Hier ist eine japanische Kurzdoku zu Yuzus Prince SP 😍😍😍



Es ist nicht unbedingt mein Lieblingskostüm, aber die Kracher-Step Sequence macht das 100-fach wieder wett. Tatsächlich ist Prince Yuzus einziges Programm bisher, wo er eine LV4 Sequenz bei stolzen 6 von 7 Wettkämpfen abgestaubt hat und dazu ganze viermal maximale 2,10 GOE!!! ("schlechteste" GOE-Wertung 1,80). Das ist ein Wahnsinns-Schnitt.
Auch seine Pirouetten waren bombastisch. Irre schnell und zentriert mit klasse Positionswechseln. Mit der Choreo hat sich Jeffrey Buttle selbst übertroffen. Die Punktrichter mochten das Programm auch sehr.

Wäre wirklich cool, wenn das Programm irgendwann nochmal ein Revive kriegen würde. Einmal sauber gelaufen könnte Prince vielleicht als erstes Programm überhaupt volle 50 PCS schaffen. Es hat die technischen Schwierigkeiten, die künstlerische Klasse und Entertainment-Qualitäten vom feinsten wie damals in Marseille 😊
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Benutzeravatar
Nafetaks
Kunstläufer
Beiträge: 170
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50

Re: Yuzuru Hanyu

Beitrag von Nafetaks » Mi 11. Apr 2018, 16:57


Antworten