Weltmeisterschaft 2019

Bianca

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Bianca » Mi 20. Mär 2019, 18:35

Hallo Fans, na was sagt die Fangemeinde zu Evgenias Auftritt heute im Kurzprogramm?

Ich fand sie GROSSARTIG. Ja, Rang 4 nach diesem tollen Lauf. Da ist noch alles möglich. Die Momente nach ihrem Lauf: Eine strahlende Evgenia. So sehe ich sie gern. Nach der Verletzung, dem Wechsel zu Herrn Orser und nach dem ganzen Medienrummel,ein wunderschöner Lauf, wieder mit viel Gefühl. Ich bin froh. Da ist noch längst nix verloren und Katarina Witt war bei ihrem zweiten Olympiasieg auch schon deutlich über 20 Jahre alt.

Übrigens glaube ich, dass Evgenia mit einem starken Partner auch eine fantastische Eistänzerin wäre. Denn was sie wirklich super kann, ist, GEFÜHLVOLL laufen. Und sie ist so wunderschön. Grüße an die Fans von Evgenia von Bianca

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1817
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 25
x 49

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Katrin » Mi 20. Mär 2019, 18:42

Also ich habe auch gestrahlt, dass Evgenia so gut gelaufen ist !

Lompu

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Lompu » Mi 20. Mär 2019, 19:07

Großartiges Kurzprogramm, ich bin der Meinung, sie sollte auf dem zweiten Platz liegen. Während bei anderen Läuferinnen solche UR und so weiter gar nicht angekreidet werden, schauen die Preisrichter jetzt bei ihr umso genauer hin. Das finde ich sehr unfair. Der vierte Platz ist trotzdem großartig, wer hätte das denn gedacht nach dieser Saison?
Ich hoffe, sie wird eine Medaille holen, aber das wird sehr schwer.
Sie muss fehlerfrei in der Kür bleiben, und da habe ich so meine Zweifel, weil sie es in dieser Saison einfach noch nie geschafft hat, zwei fehlerfreie Programme zu laufen.
Trotzdem ist sie wieder zurück und wird auch noch stärker werden. Man darf ja auch nicht vergessen, dass sie aufgrund ihres Ermüdungsbruch 4 Monate lang 4 Monate lang keine Sprünge trainieren konnte. Also das ist schon Wahnsinn, wie sie sich wieder zurück gekämpft hat. Freue mich riesig für sie. Und natürlich wird sie nicht nach Moskau zurückkehren, sie wirkt sehr happy und gut aufgehoben in Kanada, auch körperlich ist sie viel besser drauf als vor einem Jahr Aus dem klapperdürren Teenager ist eine wunderschöne junge Frau geworden.
Und jetzt heißt es Daumendrücken für die Kür!

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1817
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43
x 25
x 49

Re: Weltmeisterschaft 2019

Beitrag von Katrin » Mi 20. Mär 2019, 19:10

Iron Klaus twittert nur mehr one way...
Aber wenn das stimmt, was ich bei Iron Klaus gefunden habe, ist das ne kleine Bombe

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 2561
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 33
Kontaktdaten:

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Mi 20. Mär 2019, 19:16

Bitte die WM-Programme auch im WM-Thread besprechen, sonst wird in x-Threads über die WM diskutiert. Danke.

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 826
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: Weltmeisterschaft 2019

Beitrag von Henni147 » Mi 20. Mär 2019, 20:10

So, jetzt habe ich auch endlich mit allen Videos von heute Vormittag aufgeschlossen:

1. Die Kollision von Vanessa und Matteo heute morgen hat mich schockiert. Hatte Angst, sie könnten nicht antreten... Richtig bitter für Vanessa und Morgan, dass es heute so blöd gelaufen ist... Klar, es kommt noch die Kür, aber mehr als 12 Punkte Rückstand auf Tarasova/Morozov klingt schon nach einem Himmelfahrtskommando.
Insgesamt hat mich kein Programm im Paarlauf wirklich vom Hocker gehauen heute. Auch die chinesischen Paare nicht.

2. Was zur Hölle ist da zwischen Eunsoo Lim und Mariah Bell los?!


Laut koreanischer Presse hätte Mariah Eunsoo im Training angeblich absichtlich verletzt, sich nicht bei ihr entschuldigt und sie schon seit längerer Zeit im Training schikaniert, weshalb Raf sie trennen musste (unterschiedliche Schließfächer und Trainingszeiten). Mariah hätte auch schon eine Verwarnung bekommen :shock:
Falls das alles stimmt, ist Mariah unten durch bei mir. Ich BETE, dass das nicht stimmt... Adam Rippon sagt, das seien alles böse Gerüchte und die Leute sollen die beiden in Ruhe lassen vor dem Wettkampf.

3. Bin richtig erleichtert, dass Med gut durchgekommen ist. Hatte wirklich Angst, dass die Angriffswelle wieder losgeht, wenn sie patzt und Tuk den Platz "weggenommen" hat... Auch cool für Gabby, dass nach den ganzen Trauma-Wettbewerben endlich wieder ein solides Programm zusammengekriegt hat. Läuft für Team Cricket :thumbup:

4. Rika hat schon wieder den Axel aufgerissen. Also irgendwie sollte sie echt versuchen, ihn zumindest noch zu einem 2A zu retten, sonst ist es echt zu risky... Ich würde sogar sagen, sie ist seehr gut weggekommen mit den Punkten heute.

5. Bin mit den Plazierungen eigentlich weitestgehend einverstanden, mir persönlich ist die Lücke zwischen Alina und Kaori zu groß. Alina hat zwar den minimal höheren BV und mehr Transitions, aber Kaori hat viel mehr Speed und einen schöneren Fluss auf dem Eis. Mehr als 2-3 Punkte Unterschied sehe ich da nicht. Die Musik haut mich bei beiden nicht um.

6. Insgesamt eine sehenswerte und unterhaltsame Damenkonkurrenz heute. Freue mich sehr für Nicole, dass endlich mal alles gepasst hat. Die letzten Wettkämpfe waren eher zum Mitleiden...

7. Es freut mich, dass Yuzu so happy und selbstbewusst aussieht. Der 4T+3A+1Eu+3S heute im Training war einfach crazy. +10 GOE von mir für die Ausführung und den High-Kick noch am Ende. Richtig krass. Hoffe, die Sequenz und der Rittberger klappen dann auch im Wettkampf. Wenn sie so funktionieren wie hier, dann ist alles super :D Aber erstmal SP morgen. Drücke alle Finger und Zehen.

PS: über den Wirbel um den Vergleich zwischen Yuzu und Bo kann ich echt nur den Kopf schütteln. Verschiedene Gründe, keinen kann ich nachvollziehen. Es ist doch nur eine Grafik, die am Ende sowieso nicht über die Platzierungen entscheidet. Kindergarten, ehrlich.

PS die zweite: Wer behauptet, dass Jackie Wong US biased ist: diese Leute sollten sich erstmal anschauen, wen er ganz oben auf dem Podium sieht: World Championships Preview Men
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Gast

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Gast » Mi 20. Mär 2019, 21:45

Also ich spreche schon vom heutigen Kurzprogramm bei der WM.

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 2561
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 33
Kontaktdaten:

Re: Evgenia Medvedeva

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Mi 20. Mär 2019, 21:51

Eben. Deshalb gehõren die letzten Beiträge hier nicht in den Medvedeva-Thread, sondern in den WM-Thread. Alles was mit der WM zu tun hat, gehört dorthin. Sonst steht was zur WM bei Medvedeva, bei Uno, bei Hanyu, bei Hase/Seegert ... etc. Sollte doch einleuchten, oder.

Benutzeravatar
Nafetaks
Advanced Novice
Beiträge: 271
Registriert: Sa 11. Mär 2017, 16:50
x 5
x 3

Re: Weltmeisterschaft 2019

Beitrag von Nafetaks » Mi 20. Mär 2019, 22:25

Riesenandrang beim Training der Herren:

Bild

Die TV-Übertagung bei ONE beginnt wohl erst ab 9 Uhr, also bereits nachdem Paul Fentz schon gelaufen ist.

s-cita

Re: Weltmeisterschaft 2019

Beitrag von s-cita » Do 21. Mär 2019, 06:14

Wer war denn die blonde Dame in der Kiss and Cry bei Sui / Han, wer weiß es ;)
Freue mich für Sui /Han ....aber Z/E auf Bronze.....bin gespannt ob James /Cipres weiter machen, aber ich denke , sie wollen sich nicht mit Platz 5 verabschieden ....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste