Die Paare

Cup of China 2019
Der Vierte GP-Wettbewerb der Saison findet vom 08.11. bis zum 10.11.2019 in Chongqing statt.
Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 11
Kontaktdaten:

Die Paare

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Sa 2. Nov 2019, 11:22

Entries

Das Kurzprogramm beginnt am Freitag um 14:00 Uhr, die Kür am Samstag um 14:00 Uhr.

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 11
Kontaktdaten:

ISU GP SHISEIDO Cup of China 2019: Die Paare

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Do 7. Nov 2019, 14:00

Auch bei den Paaren hat noch niemand das Finale erreicht. Ein Paar könnte das ändern. Cheng PENG / Yang JIN haben gute Chance eben dieses Ziel zu erreichen. Ausgerechnet ihre Landsleute Wenjing SUI / Cong HAN, die hier ihr mit Spannung erwartetes Debüt...

Read more

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 11
Kontaktdaten:

ISU GP SHISEIDO Cup of China 2019: Vor der Kür der Paare

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Sa 9. Nov 2019, 07:07

Die einzige Frage, die sich vor der Kür der Paare stellt: Werden Wenjing SUI / Cong HAN in der Kür genauso auftrumpfen, wie im Kurzprogramm? Und wie groß wird ihr Vorsprung sein? Es scheint außer Frage zu stehen, dass die beiden heute und hier mehr...

Read more

Pairskatinglover

Re: Die Paare

Beitrag von Pairskatinglover » Sa 9. Nov 2019, 09:46

Ja, Lubov macht weniger Fehler, hoffentlich setzt sich die Linie fort, dass Trainer- Team mit Gauthier ist schon mal ein sehr gutes. Die Musik könnte noch optimiert werden, aber das kommt sicher noch, aktuell haben sie eig eine Musik, mit der sie eben nichts oder nur wenig falsch machen können.
Lubovs Flexibilität ist der Wahnsinn, ich glaube ihre Stippvisite bei cirque du Soleil hat sie noch besser gemacht😁
Als neues/ Comeback-Paar ist es wichtig für sie, sich eine Reputation bei den judges aufzubauen. Das wäre großartig, wenn es mit dem Podium klappt und ich drücke ihnen sehr die Daumen. Eig wünsche ich Ihnen, dass sie Kanadas Nummer 1 werden, obwohl ich eig MT/M auch sehr mag, nur diese sind irgendwie zu „glatt“, es fehlt Funke, der überspringt.

Den haben natürlich die Weltmeister. Allerdings gefiel mir ihre Musik nicht gestern, bzw. der Gesang und Blues for Klok war irgendwie fast das Gleiche und sagte mir mehr zu...
Man kann Ihnen nur wünschen, dass sie gesund bleiben, es wird spannend, nicht nur mit den aufstrebenden russischen Paaren😁 Aber jetzt komme ich vom 100el in’s 1000el...😅

Ich kann nur sagen, dass ich A +B schmerzlich vermisse, frage mich aber, warum A immer wieder davon erzählt, sie würde gerne wieder Wettkämpfe laufen, wissen doch eig alle, dass da mit Bruno nix zu machen ist... ist wohl eher Wunschdenken☺️

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 11
Kontaktdaten:

Re: Die Paare

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » Sa 9. Nov 2019, 16:36

@Pairskatinglove

Da haben wir die gute Liubov wohl zu früh gelobt. Heute war sie ja ein richtiges Nervenbündel. Ich mag sie trotzdem. Sie scheint ein echter Sonnenschein zu sein, immer fröhlich. Kirsten mag ich aber auch. Vielleicht erinnerst Du Dich, in den ersten Jahren mit Dylan hatte sie so eine geflochtene Frisur. Die fand ich ganz toll und seit dem habe ich sie ins Herz geschlossen. Ich gebe Dir aber recht, ihr und Michael fehlt ein bisschen der Glanz, allerdings, das muss man auch sagen, sie werden jedes ein Stückchen besser.

Pairskatinglover

Re: Die Paare

Beitrag von Pairskatinglover » So 10. Nov 2019, 11:41

Ja die Kirsten hat immer die tollsten Frisuren und sie wirkt wie ein „American Sweetheart“, nur leider hat sie ja damals den Dylan etwas unschön abserviert. Seit dem bin ich nicht mehr so ihr Fan, obwohl Marinaro ja eig auch sehr sympathisch rüberkommt 🤷🏻‍♀️
Was den aktuellen GP -Zirkus bzw. die Saison betrifft:
Da seh ich irgendwie keine echte Konkurrenz für Sui/ Han und das ist schade, wenn es keinen echten Wettkampf um Platz 1 gibt...

Karl-Heinz Krebs
Administrator
Beiträge: 1992
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 12:20
x 11
Kontaktdaten:

Re: Die Paare

Beitrag von Karl-Heinz Krebs » So 10. Nov 2019, 15:16

Na, wer hat sie heute beim Schaulaufen erkannt?
Pang Qing, Tong Jian.jpg
Pang Qing, Tong Jian.jpg (19.59 KiB) 351 mal betrachtet

Pang Qing / Tong Jian, die großen Rivalen von Shen Xue, Zhao Hongbo, waren Olympiazweite und zweifache Weltmeister. Sie betreiben heute eine private Eiskunstlaufschule.

Antworten