GP-Serie 2018/19

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Mo 5. Nov 2018, 15:47

So also da hab ich mir doch mal das Kommentar vom FS der Herren angeguckt in Teilen natürlich nur und also wo kann man denn Beschwerde einlegen?

Erstens mal was hatten die denn mit Boyang Jin? Was war denn das für ein Mist über seine vorherige Punktzahl und 4ter Platz bei Skate America...ja 4ter Platz letztes Jahr, dieses Jahr war Boyang noch gar nicht da und hat daher auch noch keine Punkte, die Chancen auf das GPF sind zwar gering aber nicht unmöglich, kommt ja auch auf andere an...
Und zu Yuzu: schön und gut wenn er findet das war halbe Flamme und das ist noch nicht ausgearbeitet ist, aber ihm zu unterstellen er würde daran nicht arbeiten...hallo geht's noch? Und Nathan Chen's Programm ist mehr ausgearbeitet...bitte was? Ja Nathan war ohne Frage gut sicher, aber sein Programm war nicht annähernd so schwierig und dann wollen wir doch mal sehen wie das dann wird...er hat definitiv nicht Nathan bei den Japan Open gesehen...
Und dann Shoma komplett raus zu kicken ist ja wohl ne Frechheit...
Immer mal langsam....die Saison ist noch lang...

Benutzeravatar
Henni147
Technikerin
Beiträge: 786
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 16:59
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Henni147 » Mo 5. Nov 2018, 16:36

Jenni hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 15:47
Erstens mal was hatten die denn mit Boyang Jin? Was war denn das für ein Mist über seine vorherige Punktzahl und 4ter Platz bei Skate America...ja 4ter Platz letztes Jahr, dieses Jahr war Boyang noch gar nicht da und hat daher auch noch keine Punkte, die Chancen auf das GPF sind zwar gering aber nicht unmöglich, kommt ja auch auf andere an...
Und ich dachte schon, ich hätte Schmalz in den Ohren gehabt. Die haben wirklich gesagt, dass Boyang bei Skate America vierter war, aye? Und auch noch mit so einer Überzeugung. Lol.

Überhaupt reden Sigi und Hendryk ungewöhnlich viel Unfug in letzter Zeit... Hendryk sollte außerdem zusehen, dass sein Mikro nicht alle 10 Minuten ausfällt. Bei den Kürwettbewerben habe ich irgendwann auf den Bonuskanal umgeschaltet.
» BENVENUTI SUL PIANETA HANYU! ABITANTI UNO: SOLO LUI. «
- Massimiliano Ambesi

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Mo 5. Nov 2018, 17:26

Normalerweise mag ich die deutschen Kommentatoren, aber der Mist ging gar nicht...gut dass es einen Bonuskanal gibt...

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Katrin » Mo 5. Nov 2018, 18:13

Jenni hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 13:07
Ich hab gesehen wie Yuzu gegangen ist, weil genau dann als ich leider gehen musste um meinen Flug zu bekommen, ist er aus der Hintertür des VIP Bereichs schnell in ein Auto gehechtet. Mir wäre im Leben nicht eingefallen ein Foto zu machen, er sah aus als hätte er Angst. Den Gesichtsausdruck kann ich nicht vergessen, es hat mich traurig gemacht.
Da waren keine offiziellen Kameras, irgendetwas dass darauf hingewiesen hätte, dass er erwartet fotografiert zu werden. Trotzdem sind die paar Leute die da standen noch extra näher rangegangen, um ihn zu fotografieren und sagen dann noch:"Yes we made it!"
Das ist nicht normal und ich finde das auch ziemlich respektlos.
Das leider trübt meine sonst tolle Erfahrung. Wirklich schade, dass ich die Gala nicht gucken konnte.
Oh. "er sah aus als hätte er Angst.." Traurig. Danke für Deinen Bericht. Richtig gesehen: Er wird behandelt wie ein öffentliches Gut, eine Sehenswürdigkeit, das ist äusserst respektlos. Der Mensch ist immer noch Jäger und Sammler, diesmal sammelt er celebrities.

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Mo 5. Nov 2018, 21:56

So hier erstmal eine Overview von der Arena:
Dateianhänge
photo_2018-11-05_21-49-48.jpg
photo_2018-11-05_21-49-48.jpg (172.52 KiB) 323 mal betrachtet
photo_2018-11-05_21-49-41.jpg
photo_2018-11-05_21-49-41.jpg (190.93 KiB) 323 mal betrachtet
photo_2018-11-05_21-49-24.jpg
photo_2018-11-05_21-49-24.jpg (192.3 KiB) 323 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Mo 5. Nov 2018, 21:57

Und innen:
Dateianhänge
photo_2018-11-05_21-53-24.jpg
photo_2018-11-05_21-53-24.jpg (198.46 KiB) 323 mal betrachtet
photo_2018-11-05_21-53-21.jpg
photo_2018-11-05_21-53-21.jpg (287.37 KiB) 323 mal betrachtet

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Katrin » Mo 5. Nov 2018, 23:21

Hallo Jenni, danke für die Bilder !
Wo war denn die Uhr, die den Läufern anzeigte, wieviel Zeit sie noch hatten bis zum Hinstellen in die Startposition, unter dem Videowürfel ? WeiL: Die Läufer schielten immer so nach oben, jedenfalls manche.

Und zu Kaori Sakamoto: Doch, hat man schon mitgekriegt hier zuhause vor dem Bidlschirm, dass das Publikum bei Kaori mitging. Sie hat auch ein so strahlendes Lächeln, ihre fröhlcihe Art, das steckt an.

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Mo 5. Nov 2018, 23:39

Katrin hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 23:21
Hallo Jenni, danke für die Bilder !
Wo war denn die Uhr, die den Läufern anzeigte, wieviel Zeit sie noch hatten bis zum Hinstellen in die Startposition, unter dem Videowürfel ? WeiL: Die Läufer schielten immer so nach oben, jedenfalls manche.

Die Uhr ist über dem Bild beim Würfel mit eingeblendet. Das was da auf dem Bildschirm oben drüber so blau leuchtet.

Katrin
Kunstläufer
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Katrin » Do 8. Nov 2018, 08:55

Die Helsinki - PK der Herren nach der Kür, englisch, recht interessant.

Hanyu sagt, dass er ein sauberes Programm zeigen will gemäss seinen Fähigkeiten. Sein folgender Satz bezieht sich auf Stephen Gogolev, Hanyu sagt er (=Stephen) könne alle quads ( natürlich impliziert ausser dem 4 A) und er schaue interessiert auf die Zukunft dieses seines Trainingskollegen.
Heisst für mich zwischen den Zeilen gelesen: Hanyu wird in absehbarer Zukunft nicht mehr den 4 L zeigen und an den 4 F geht er auch nicht.

Brezina beklagt die dichtgepackten 4 Minuten - statt 4 Minuten 30 Sekunden wie früher - und Hanyu nickt dazu.

Benutzeravatar
Jenni
Kunstläufer
Beiträge: 364
Registriert: So 23. Jul 2017, 20:09
Kontaktdaten:

Re: GP-Serie 2018/19

Beitrag von Jenni » Do 8. Nov 2018, 16:40



Ich finde es interessant die Wege mal so aufgeschlüsselt zu sehen...
Was haltet ihr davon? Warum hat Alina so viel höhere PCS...ich muss sagen ich kann generell nur bedingt nachvollziehen warum die Japanerinnen meist schlechtere PCS haben als die Russinnen, ich würde sagen das hat was mit Status zu tun...aber ich lasse mich auch gern vom Gegenteil überzeugen...

Antworten