Russischer Pokal Finale

Octavia
Tulup
Beiträge: 405
Registriert: Fr 10. Mär 2017, 11:12

Russischer Pokal Finale

Beitrag von Octavia » Do 21. Feb 2019, 16:59

Ich bin zu spät dazu gekommen und weiß nicht, ob ich den Kommentator Grishin richtig verstanden habe,. dass für die WM Kovtun und Samarin in Frage kommen. Dann würde es meiner Meinung nach beim Pokalfinale auch um den 3. Platz gehen. Weiß jemand Näheres? Was ist mit Mikhail Kolyada?

Katrin
Senior/in
Beiträge: 1868
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 14:43

Re: Russischer Pokal Finale

Beitrag von Katrin » Do 21. Feb 2019, 19:07

Kurzprogramm der Damen beim CoR:
Was mir nicht zusagt: Wenn wenige Sekunden vor dem Beginn ihres Vortrags sich die Damen so auf die Oberschenkel knallen, als wollten sie sie zerstören wie Анастасия ГРАЧЁВА es tat ( die letzte Läuferin, ich lass ihren Namen mal kyrillisch, kann jeder selbst "übersetzen"). Wenig später spielen sie dann die Grazie.

Fehlt noch dass die Damen das Brüllen beginnen wie Roman Zenhäusern um Adrenalin zu sammeln oder sein Brummen nachmachen, tiefe Töne, um locker zu werden. Diese Schreierei im Damentennis ist ja auch zum Davonlaufen.

KvdPF
Kunstläufer
Beiträge: 87
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 21:13

Re: Russischer Pokal Finale

Beitrag von KvdPF » Sa 23. Feb 2019, 10:42

Warum hat Tuktamysheva ihre Teilnahme an der Universade zurück gezogen?

Antworten