Advertisements

Home » Allgemein » Europameisterschaft: Russischer Doppelsieg – Lipnitskaia vor Sotnikova

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • Lake Placid Ice Dance International 24. Juli 2018 – 28. Juli 2018 Lake Placid, New York 12946, USA
  • Philadelphia Summer International 30. Juli 2018 – 5. August 2018 Philadelphia, Pennsylvania, USA
  • Challenger Series: Asian Open Figure Skating Trophy 1. August 2018 – 5. August 2018 Bangkok, Thailand
  • NRW Trophy 2018 9. August 2018 – 12. August 2018 Dortmund, Deutschland
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 22. August 2018 – 25. August 2018 Bratislava, Slowakei

Europameisterschaft: Russischer Doppelsieg – Lipnitskaia vor Sotnikova

Was für ein Finale. Zunächst zeigte Adelina Sotnikova (RUS) eine ganz starke Kür und wurde mit 131.63 Punkten belohnt. Ihre Saisonbestleistung von 202.36 Punkten sollten dann aber doch nicht zum Sieg reichen. Den holte sich Julia Liptnistkaia. Was die 15-jährige Russin in der Kür zeigte, war schon fast eine Sternstunde des Sports. Sie erhielt für ihre Kür 139.75 Punkte und insgesamt 209.72 Punkte. Das dürfte eine der höchsten Noten, wenn nicht sogar die höchste Note sein, die je bei den Damen vergeben wurde. Dritte wurde Carolina Kostner. Die Titelverteidigerin hielt dem Druck ihrer jungen Rivalen nicht stand und machte mehrere kleinere und größere Fehler. Am Ende bedeuteten 191.39 Punkte Platz drei.

Nathalie Weinzierl erreichte mit einem durchwachsenen Programm 151.88 Punkte und Platz 8. Sie konnte sich damit im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz verbessern.

Ergebnis der Kür

Gesamtergebnis 

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 451 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Sonntag, 08.07.

06.00 Uhr LS HEROES & FUTURE 2018 IN NAGANO mit Elvis Stojko, Philippe Candeloro, Takeshi Honda, Marina Anissina/Gwendal Peizerat, Javier Fernandez, Nathan Chen, Evgenia Medvedeva, Evgeni Plushenko, Maia Shibutani/Alex Shibutani, Yuzuru Hanyu, Shoma Uno, Keiji Tanaka, Kazuki Tomono, Sota Yamamoto, Mitsuki Sumoto, Sena Miyake, Satoko Miyahara, Wakaba Higuchi, Rika Kihira, Yuna Shiraiwa, Kana Muramoto/Chris Reed

Blogstatistik

  • 1.419.843 Besucher seit dem 16.10.13

Archive