Advertisements

Home » Allgemein » Europameisterschaft: Fernandez verteidigt Titel

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 482 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • INGE SOLAR MEMORIAL – ALPEN TROPHY 13. November 2018 – 18. November 2018 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • AUTUMN CUP 16. November 2018 – 18. November 2018 PISTA DE HIELO MULHACEN “DON PATIN” – Granada
  • Rostelecom Cup 2018 16. November 2018 – 18. November 2018 Ice Palace “Megasport” Khodynsky avenue 3, Moscow
  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw

Europameisterschaft: Fernandez verteidigt Titel

Der Spanier Javier Fernandez hat seinen Europameistertitel verteidigt, konnte aber in der Kür nicht an seine guten Leistungen im Kurzprogramm anknüpfen. Mit insgesamt 267.11 Punkten liegt der kontinentale Champion rund 30 Zähler hinter den Spitzenläufern aus Japan und Nordamerika. Zweiter wurde der Russe Sergei Voronov mit 252.55 Punkten. Der Vizeeuropameistertitel des 27-jährigen dürfte den russischen Verband in Sachen Olympia weiter unter Druck setzen. Den dritten Platz holte sich Voronovs Landsmann Konstantin Menshov, der 237.24 Punkte bekam. Menshov war nach dem Kurzprogramm Elfter und machte in der Kür einen gewaltigen Satz nach vorn.

Dank seiner starken Kür belegte Peter Liebers (225.76) am Ende den sechsten Platz und verbesserte sich gegenüber 2013 um vier Plätze. Er landete dabei deutlich vor den französischen Stars Brian Joubert ( 8. / 221.95) und Florent Amodio (13. / 190.13). Franz Streubel landete bei seinem EM-Debüt auf Platz 15.

Ergebnis der Kür

Gesamtergebnis 

Advertisements

ISU GP Rostelecom Cup 2018 – Alle Kürprogramme

Livestream, Videos und Ergebnisse ab 11.20 Uhr17. November 2018
Noch 3 Stunden.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kür der Herren - LIVE 17. November 2018 um 11:30 – 13:00 Europort 2
  • Blickpunkt Sport - Schaulaufen der Nebelhorn-Trophy 17. November 2018 um 17:15 – 17:45 Bayerischer Rundfunk
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Free Dance - Ausschnitte 17. November 2018 um 17:30 – 18:45 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kür der Herren - Ausschnitte 17. November 2018 um 19:00 – 19:50 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kür der Herren - Ausschnitte 18. November 2018 um 11:00 – 11:45 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Free Dance - Ausschnitte 18. November 2018 um 11:45 – 12:30 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Schaulaufen - Aufzeichnung 18. November 2018 um 18:00 – 20:25 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 19. November 2018 um 19:15 – 21:10 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 9:30 – 11:30 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 12:30 – 14:30 Eurosport 1

Blogstatistik

  • 1.671.725 Besucher seit dem 16.10.13

Archive