Advertisements

Home » Allgemein » Europameisterschaft: Herren Showdown ab 12 Uhr

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • Lake Placid Ice Dance International 24. Juli 2018 – 28. Juli 2018 Lake Placid, New York 12946, USA
  • Philadelphia Summer International 30. Juli 2018 – 5. August 2018 Philadelphia, Pennsylvania, USA
  • Challenger Series: Asian Open Figure Skating Trophy 1. August 2018 – 5. August 2018 Bangkok, Thailand
  • NRW Trophy 2018 9. August 2018 – 12. August 2018 Dortmund, Deutschland
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 22. August 2018 – 25. August 2018 Bratislava, Slowakei

Europameisterschaft: Herren Showdown ab 12 Uhr

Wie im klassischen Western, der Showdown der EM der Herren beginnt High Noon. Jedenfalls fast. Um 12.05 Uhr fängt die erste Gruppe mit der Erwärmung an. Die ARD ist mit ihrem Livestream von der ersten Sekunde an dabei. Mit Beginn der zweiten Gruppe, ab 13.05 Uhr steigt dann Rai Sport 2 in die Übertragung ein. Wer nicht die Möglichkeit hat diese Angebote zu nutzen, der muss bis 20.30 Uhr warten, denn erst dann zeigt Eurosport Ausschnitte aus der Veranstaltung.

Franz Streubel muss schon als zweiter Läufer (12:20:50) auf das Eis. Dann gibt es eine lange Pause bis Peter Liebers (14:47:30) an der Reihe ist. Die finale Gruppe der sechs Medaillenanwärter beginnt um 15:20 Uhr mit ihren Vorträgen in der Reihenfolge: Voronov – Fernandez – Verner – Majorov – Kovtun – Brezina. Das verspricht ein Feuerwerk an Vierfachen zu werden.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 451 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen und Livestreams (LS)

Sonntag, 08.07.

06.00 Uhr LS HEROES & FUTURE 2018 IN NAGANO mit Elvis Stojko, Philippe Candeloro, Takeshi Honda, Marina Anissina/Gwendal Peizerat, Javier Fernandez, Nathan Chen, Evgenia Medvedeva, Evgeni Plushenko, Maia Shibutani/Alex Shibutani, Yuzuru Hanyu, Shoma Uno, Keiji Tanaka, Kazuki Tomono, Sota Yamamoto, Mitsuki Sumoto, Sena Miyake, Satoko Miyahara, Wakaba Higuchi, Rika Kihira, Yuna Shiraiwa, Kana Muramoto/Chris Reed

Blogstatistik

  • 1.419.843 Besucher seit dem 16.10.13

Archive