Home » Allgemein » OLympia: Russlands Kader benannt – Plushenko dabei

Kommende Veranstaltungen

  • Istanbul Bosphorous Cup 11. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Istanbul Grand Municipality Ice Rink Hisaraltı Cad. No:111 34107 / Yedikule
  • Deutsche Meisterschaften 15. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Eissporthalle Frankfurt, Am Bornheimer Hang 4, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland
  • Grand Prix of Bratislava 15. Dezember 2017 – 17. Dezember 2017 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • FBMA Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Zayed Sports City Ice Rink, Zayed Sports City - Abu Dhabi - Vereinigte Arabische Emirate
  • EduSport Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Telekom Arena, Drumul Gării Odăi, Otopeni 075100, Rumänien

OLympia: Russlands Kader benannt – Plushenko dabei

Der russische Eiskunstlaufverband hat seinen Kader für die Olympischen Spiele benannt. Der einzige Platz bei den Herren geht dabei an Evgeni Plushenko, was in Anbetracht der Entwicklungen der letzten Woche keine Überraschung mehr ist. Das Aufgebot:

Paare: Vera Bazarova / Yuri Larionow, Tatiana Volosozhar / Maxim Trankov, Ksenia Stolbova / Fedor Klimov

Herren: Evgeni Plushenko;

Damen: Julia Lipnitskaia. Adelina Sotnikova

Eistanzen: Ekaterina Bobrova / Dmitri Soloviev, Elena Ilinykh / Nikita Katsalapov,  Victoria Sinitsina / Ruslan Zhiganshin

 

Die Teilnehmerliste soll morgen vom russischen Sportministerium abgesegnet werden und ist dann offiziell.

 

 

 

Advertisements

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deutsche Meisterschaft 2018 – Tickets

Plakat DM 2018 Tickets für die DM 2018 gibt es hier.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 317 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Montag, 11. Dezember

16.30 Uhr MDR um 4 mit Katharina Witt, Heinz-Florian Oertel
23.00 Uhr HR Heimspiel mit Marika Kilius, Aliona Savchenko / Bruno Massot

Montag, 25. Dezember

ca. 14.30 Uhr ARD – Eisgala Ingolstadt – Zusammenfassung
15.20 Uhr One – Eisgala Ingolstadt – Ausschnitte

Grand-Prix-Finale

Dienstag, 12. Dezember
11.00 Uhr Eurosport – Zusammenfassung

Blogstatistik

  • 969.386 Besucher seit dem 16.10.13

Archive