Advertisements

Home » Allgemein » Olympia: Liebers mit der Startnummer sechs im Teamwettbewerb

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

ISU-Twitter Feed

Werbeanzeigen

Die nächsten Wettbewerbe

  • ISU World Figure Skating Championships 18. März 2019 – 24. März 2019 Saitama Super Arena, 8 Shintoshin, Chūō-ku, Saitama-shi, Saitama-ken 330-9111, Japan
  • Egna Spring Trophy 28. März 2019 – 31. März 2019 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien
  • Inclusive Skating International 1. April 2019 – 7. April 2019 intu Braehead, King's Inch Road, Glasgow G51 4BN, Vereinigtes Königreich
  • Triglav Trophy & Narcisa Cup 8. April 2019 – 14. April 2019 Renewed “Podmežakla” Ice Rink, Jesenice
  • Skate Victoria 2019 9. April 2019 – 14. April 2019 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien

Olympia: Liebers mit der Startnummer sechs im Teamwettbewerb

Morgen Nachmittag beginnt der olympische Eiskunstlaufwettbewerb mit der Teamentscheidung. Auf dem Plan stehen die Kurzprogramme der Herren und der Paare. An den Start gehen zehn Nationen mit ihren Läufern, die besten Fünf nach dem Kurzprogramm dürfen dann in der Kür antreten. Dazu werden die Punkte aller Starter eines Landes addiert.

Die Herren beginnen ihr Kurzprogramm morgen um 16.30 Uhr (alle Zeiten MEZ), in dieser Reihenfolge:
1 GBR  Matthew PARR
2 ITA  Paul Bonifacio PARKINSON
3 UKR  Yakov GODOROZHA
4 RUS  Evgeny PLYUSHCHENKO
5 USA  Jeremy ABBOTT
6 GER  Peter LIEBERS
7 CHN  Han YAN
8 FRA  Florent AMODIO
9 CAN  Patrick CHAN
10 JPN  Yuzuru HANYU

Als technische Spezialistin fungiert in diesem Wettkampf die Olympiasiegerin von 1980 Annett Pötzsch.

Um 18.10 Uhr greifen dann die Paare in den Teamwettbewerb ein. Im Kurzprogramm wird in dieser Reihenfolge gestartet:

1 JPN  Narumi TAKAHASHI / Ryuichi KIHARA
2 GBR  Stacey KEMP / David KING
3 UKR  Julia LAVRENTIEVA / Yuri RUDYK
4 GER  Maylin WENDE / Daniel WENDE
5 CHN  Cheng PENG / Hao ZHANG
6 USA  Marissa CASTELLI / Simon SHNAPIR
7 FRA  Vanessa JAMES / Morgan CIPRES
8 CAN  Meagan DUHAMEL / Eric RADFORD
9 ITA  Stefania BERTON / Ondrej HOTAREK
10 RUS  Tatiana VOLOSOZHAR / Maxim TRANKOV

Also Daumendrücken für Maylin, Daniel und Peter.

ORF-Sport+ überträgt LIVE im TV. Das ZDF ist mit einem Livestream dabei. Die ARD war bisher noch nicht in der Lage einen Fahrplan für ihre Livestreams zu veröffentlichen.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 354 anderen Abonnenten an

Werbeanzeigen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU World Figure Skating Championships - Schaulaufen - Ausschnitte 25. März 2019 um 0:05 – 1:30 Eurosport 2
  • ISU World Figure Skating Championships - Schaulaufen - Ausschnitte 25. März 2019 um 5:00 – 6:30 Eurosport 2
  • ISU World Figure Skating Championships - Schaulaufen - Ausschnitte 25. März 2019 um 11:30 – 13:00 Eurosport 2
  • ISU World Figure Skating Championships - Schaulaufen - Ausschnitte 26. März 2019 um 0:05 – 1:30 Eurosport 2
  • Kann es Johannes? - Eiskunstlauf 6. April 2019 um 16:35 – 17:00 KiKa
  • Die Eisprinzen - Spielfilm 7. April 2019 um 12:30 – 14:00 SRF 2

Blogstatistik

  • 2.097.469 Besucher seit dem 16.10.13

Archive