Werbeanzeigen

Home » Allgemein » Dragon-Trophy: Der zweite Tag – Hecken nur Vierte

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships® 2019 21. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Minsk-Arena, Prospekte Pobeditelei, Minsk, Weißrussland
  • 12. Leon Lurje Trophy 25. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Frölundaborg Ice Rink, Göteborg, Mikael Ljungbergs väg 11
  • Reykjavík International Games 2019 31. Januar 2019 – 3. Februar 2019 LaugardalurIce Arena, Múlavegi 1, Reykjavík
  • Russische Junioren Meisterschaft 31. Januar 2019 – 4. Februar 2019 Perm, Region Perm, Russland
  • Egna Dance Trophy 1. Februar 2019 – 3. Februar 2019 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien

Dragon-Trophy: Der zweite Tag – Hecken nur Vierte

Keine gute Kunde kommt von der Dragon-Trophy in Ljublana. In einem eher viertklassigen Feld liegt die deutsche Vizemeisterin Sarah Hecken nach dem Kurzprogramm der Damen nur auf dem vierten Platz. Die erreichte Punktzahl von 42.46 liegt fast 13 Punkte unter ihrer Saisonbestleistung, was wohl auf einen durchwachsenen Auftritt der Neu-Berlinerin hindeutet. An der Spitze des Feldes liegt die Russin Valentina Chernyshova, die es auf 52.39 Punkte brachte. Zweite ist die Dänin Anita Madsen (43.71) vor der Italienerin Ilaria Nogaro (42.48).

Ergebnis der Kurzkür  

Bei den Herren liegt Martin Rappe vom Chemnitzer SC mit 52.38 Punkten auf dem sechsten Platz. Spitzenreiter ist der Russe Mikhail Kolyada (71.56) vor dem Schweizer Stephane Walker (63.92) und dem Russen Igor Efimchuk (60.99).

Ergebnis der Kurzkür

Über Verbesserungen konnten sich die beiden Advanced Novice Girls aus Deutschland freuen.  Minori Yuge vom Berliner SV 92 konnte sich mit der siebtbesten Kür und insgesamt 75.30 Punkten noch vom 14. auf den neunten Platz verbessern. Für Chantal-Lisa Pfister vom Chemnitzer EV ging es mit 55.55 Punkten um einen Platz nach vorne. Sie wurde 25.
Der Sieg ging auch hier an Russland und zwar an Stanislava Konstantinova die mit 123.25 Punkten den Rest des Feldes deklassierte. Zweite wurde die Italienerin Claudia Martinelli (83.28) vor der Slowenin Nina Polsak (77.91).

Ergebnis der Kür

Endergebnis

Werbeanzeigen

ISU European Championships 2019

Kurzprogramm der Damen - Livestream, Videos und Ergebnisse ab 09.35 Uhr23. Januar 2019
Noch 13 Stunden.

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - LIVE 23. Januar 2019 um 11:30 – 15:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - LIVE 23. Januar 2019 um 12:30 – 15:30 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - LIVE 23. Januar 2019 um 17:30 – 20:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - Ausschnitte 23. Januar 2019 um 21:30 – 22:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 23. Januar 2019 um 22:45 – 23:55 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 5:00 – 6:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 6:00 – 7:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 11:30 – 12:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 11:40 – 15:40 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 12:45 – 15:45 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.862.782 Besucher seit dem 16.10.13

Archive