Werbeanzeigen

Home » Allgemein » OLympia: Zweiter Tag des Teamwettbewerbs

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships® 2019 21. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Minsk-Arena, Prospekte Pobeditelei, Minsk, Weißrussland
  • 12. Leon Lurje Trophy 25. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Frölundaborg Ice Rink, Göteborg, Mikael Ljungbergs väg 11
  • Reykjavík International Games 2019 31. Januar 2019 – 3. Februar 2019 LaugardalurIce Arena, Múlavegi 1, Reykjavík
  • Russische Junioren Meisterschaft 31. Januar 2019 – 4. Februar 2019 Perm, Region Perm, Russland
  • Egna Dance Trophy 1. Februar 2019 – 3. Februar 2019 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien

OLympia: Zweiter Tag des Teamwettbewerbs

Heute gibt es den zweiten Teil des Teamwettbewerbs und die Fortsetzung des Zweikampfes zwischen Russland und Kanada im Kampf um die Goldmedaille. Im Eistanzen sollten Tessa Virtue / Scott Moire (CAN) den Rückstand auf Russland um wenigstens einen Zähler verringern können. Dafür könnte Julia Lipnitskaia (RUS) im das Kurzprogramm abschließenden Damen-Wettbewerb für eine deutliche Vergrößerung des Vorsprungs sorgen. Durch den Streichwert dürfte Russland nach dem Kurzprogramm dennoch nur ein bis zwei Punkte vor den Kanadiern liegen.

Im Kampf um Platz fünf wird es Deutschland ganz schwer haben. Nach den bisherigen Saisonleistungen würden Nelli Zhiganshina / Alexander Gaszi nur auf Platz sechs landen, Nathalie Weinzierl würde Siebte werden. Damit hätte Deutschland 15 Punkte und würde Japan und China nicht überholen können. Da Meryl Davis / Charlie White (USA) im Eistanzen kräftig punkten werden, zieht die USA an Deutschland vorbei. Auch die Italiener werden mit Anna Cappellini / Luca Lanotte und Carolina Kostner viele Punkte holen. Deutschland wird wohl am Ende nur Siebter werden, wobei da auch noch Gefahr von Frankreich droht.

Die das heutige Programm abrundende Kür der Paare, an der nur die besten fünf Nationen teilnehmen, wird wohl ohne deutsche Beteiligung stattfinden.

ORF-Sport+ überträgt ab 15.25 Uhr, ARD und ZDF ab 15.30 Uhr per Livestream.

Werbeanzeigen

ISU European Championships 2019

Kurzprogramm der Damen - Livestream, Videos und Ergebnisse ab 09.35 Uhr23. Januar 2019
Noch 13 Stunden.

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - LIVE 23. Januar 2019 um 11:30 – 15:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - LIVE 23. Januar 2019 um 12:30 – 15:30 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - LIVE 23. Januar 2019 um 17:30 – 20:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - Ausschnitte 23. Januar 2019 um 21:30 – 22:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 23. Januar 2019 um 22:45 – 23:55 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 5:00 – 6:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 6:00 – 7:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 11:30 – 12:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 11:40 – 15:40 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 12:45 – 15:45 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.862.898 Besucher seit dem 16.10.13

Archive