Advertisements

Home » Allgemein » Challenge-Cup 2014: Der zweite Tag

Challenge-Cup 2014: Der zweite Tag

Isabelle M. Olsson hat den Damen-Wettbewerb beim Challenge-Cup in Den Haag für sich entschieden. Die Schwedin verwies mit 144.87 Punkten die Japanerin Imai Haruka (134.03) auf den zweiten Platz, Dritte wurde die Schweizerin Anna Ovcharova (133.37).

Ergebnis der Kür
Gesamtergebnis

Bei den Paaren liegen nach dem Kurzprogramm die Franzosen Daria Popova / Bruno Massot mit 54.90 Punkten in Führung. Zweite sind die Italiener Giulia Foresti / Luca Demattè (49.55). Dritter sind die Deutschen Annabell Prölß / Ruben Blommaert (49.21).

Ergebnis des Kurzprogramms

Bei den Herren ist nach dem Kurzprogramm der Franzose  Chafik Besseghier mit 83.44 Punkten der Beste. Auf dem zweiten Platz folgt der Japaner Takahito Mura (75.10), knapp vor dem Italiener Ivan Righini (74.03).

Ergebnis des Kurzprogramms

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.192.808 Besucher seit dem 16.10.13

Archive