Advertisements

Home » Allgemein » Interview mit Didier Gailhaguet, dem Präsidenten des französischen Eiskunstlaufverbandes

Interview mit Didier Gailhaguet, dem Präsidenten des französischen Eiskunstlaufverbandes

Es gibt ein interessantes Interview mit Didier Gailhaguet, dem Präsidenten des französischen Eiskunstlaufverbandes. Dabei äußert sich Gailhaguet auch zur Frage Savchenko / Massot und erzählt alles etwas anders, als die DEU. Es verstärkt sich der Eindruck, dass der deutsche Verband in dieser Sache flexibel wie eine Eisenstange vorgegangen ist und ein paar Kleinigkeiten in seinen Statements verschwiegen hat. Dazu passt auch die Meldung, dass die Paarläuferin Tiffany Anastasia Zahorski vom französischen Verband die Freigabe erhalten hat und künftig für Russland starten wird.
Didier Gailhaguet: Ich habe nichts gegen Bruno, Aljona und DEU

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.194.051 Besucher seit dem 16.10.13

Archive