Home » Allgemein » Japanische Meisterschaft 2017: Miyahara führt nach dem Kurzprogramm

Kommende Veranstaltungen

  • Nebelhorn Trophy 2017 27. September 2017 – 30. September 2017 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 27. September 2017 – 30. September 2017 Dom sportova, Trg Krešimira Ćosića 11, 10000, Zagreb, Kroatien
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 4. Oktober 2017 – 7. Oktober 2017 Olivia Ice Rink, , Al. Grunwaldzka 470, Gdansk
  • Finlandia Trophy 6. Oktober 2017 – 8. Oktober 2017 Espoo Metro Areena, Urheilupuistontie 3, 02120 Espoo, Finnland
  • ISU Junior Grand Prix of Figure Skating 11. Oktober 2017 – 14. Oktober 2017 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien

Japanische Meisterschaft 2017: Miyahara führt nach dem Kurzprogramm

Satoko Miyahara
Satoko Miyahara
Foto: K.H.Krebs

Mit einer deutlichen Führung von Satoko Miyahara endete das Kurzprogramm der Damen bei der japanischen Meisterschaft. Miyahara zeigte eine Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop, den dreifachen Rittberger und den Doppelaxel. Dafür bekam sie 76.49 Punkte.

Zweite ist zunächst Rika Hongo mit 69.20 Punkten. Sie zeigte einen dreifachen Flip, eine Kombination aus zwei dreifachen Toeloop und den Doppelaxel. Rang drei geht an Wakaba Higuchi, die 68.74 Punkte erhielt. Von ihr gab es eine Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop, den dreifachen Flip und den Doppelaxel. Marin Honda belegt mit 67.52 Punkten den vierten Rang und sprang eine Kombination aus dreifachem Flip und dreifachem Toeloop, den dreifachen Rittberger und den Doppelaxel. Mai Mihara ist mit 65.91 Punkten Fünfte (3L/3T – 2A – 3F) und Kaori Sakamoto mit 63.36 Punkten Sechste (3Lo – 3F/3T – 2A).
Die Ex-Weltmeisterin Mao Asada ist weiterhin völlig außer Form. Sie sprang den Axel nur einfach und die Kombination bestand nur aus einem dreifachen Flip und einem doppelten Rittberger. Lediglich der dreifache Rittberger gelang wie geplant. Mit 60.32 Punkten ist sie nur Achte und läuft Gefahr die WM zu verpassen.

Advertisements

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 291 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Sonntag, 01. Oktober

12.00 ZDF – Die große Drei-Länder-Show
mit Denise Bielmann

Sonntag, 08. Oktober

11.50 ZDF – Die große Drei-Länder-Show
mit Denise Bielmann

Sonntag, 22. Oktober
11.50 ZDF – Die große Drei-Länder-Show mit Denise Bielmann

Blogstatistik

  • 784.894 Besucher seit dem 16.10.13

Archive