Advertisements

Home » Allgemein » 8th Asian Winter Games 2017: Der zweite Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • ISU CS U.S. International FS Classic 2019 17. September 2019 – 22. September 2019 Salt Lake City Sports Complex, 645 S Guardsman Way, Salt Lake City, UT 84108, USA
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 18. September 2019 – 21. September 2019 Hala Olivia, aleja Grunwaldzka 470, 80-309 Gdańsk, Polen
  • Black Sea Ice Cup 19. September 2019 – 22. September 2019 Ice rink "Black Sea Ice Arena" Kranevo, Масив 25, 9649 Kranevo, Bulgarien
  • ISU CS 27th Nepela Memorial 2019 19. September 2019 – 21. September 2019 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • ISU CS Nebelhorn Trophy 2019 25. September 2019 – 28. September 2019 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

8th Asian Winter Games 2017: Der zweite Tag

Das größte Interesse am zweiten Tag der 8th Asian Winter Games dürfte das Kurzprogramm der Herren für sich beansprucht haben, denn hier waren einige Weltklasseläufer am Start. Nach dem Kurzprogramm liegen zwischen den vier besten Läufern nur zweieinhalb Punkte. In Führung liegt der Chinese Boyang Jin. Er musste zwar zu Beginn seiner Kombination nach dem vierfachen Lutz mit der Hand auf das Eis und konnte den folgenden dreifachen Toeloop nur mit Mühe stehen. Außerdem zeigte er den dreifachen Axel und den vierfachen Toeloop. Dafür gab es 92.86 Punkte.

Auf dem zweiten Platz liegt Shoma Uno aus Japan. Er begann stark mit dem vierfachen Flip, stürzte dann aber zu Beginn  seiner Kombination beim vierfachen Toeloop. Er erhielt 92.43 Punkte. Dritter ist Han Yan (CHN) mit 91.56 Punkten. Er stand den dreifachen Axel nicht sauber, zeigte aber einen guten vierfachen Toeloop und eine Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop.

Ergebnis des Kurzprogramms

Bei den Paaren führen nach dem Kurzprogramm Xiaoyu Yu / Hao Zhang (CHN) mit 77.90 Punkten vor ihren Landsleuten Cheng Peng / Yang Jin (67.24).

Ergebnis des Kurzprogramms

Im Eistanz ging der Sieg an Shiyue Wang / Xinyu Liu aus China mit 164.28 Punkten.

Ergebnis des Freedance
Gesamtergebnis

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 360 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 10:00 – 15:15 Kurzprogramm der Juniorinnen
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 15:40 – 18:30 Kurzprogramm der Paare
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 19. September 2019 um 18:55 – 22:30 Kurzprogramm der Junioren
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 10:00 – 12:40 Rhythm Dance
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 13:00 – 16:15 Kür der Paare
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 20. September 2019 um 16:30 – 22:25 Kür der Juniorinnen
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 21. September 2019 um 11:00 – 15:10 Kür der Junioren
  • ISU JGP Baltic Cup 2019 21. September 2019 um 15:35 – 18:35 Free Dance
  • ISU JGP Croatia Cup 2019 26. September 2019 um 10:00 – 13:35 Kurzprogramm der Junioren
  • ISU JGP Croatia Cup 2019 26. September 2019 um 14:05 – 16:50 Kurzprogramm der Paare

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.303.154 Besucher seit dem 16.10.13

Archive