Advertisements

Home » News » Plushenko beendet Karriere

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

ISU-Twitter Feed

Die nächsten Wettbewerbe

  • International Adult Figure Skating Competition 19. Mai 2019 – 25. Mai 2019 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland

Plushenko beendet Karriere

[ratings]

 

Jetzt hat er endlich die Katze aus dem Sack gelassen. In einem Interview mit Match-TV erklärte der zweifache Olympiasieger Evgeni Plushenko seinen Rücktritt vom Wettkampfsport. Seine Entscheidung sei bereits vor einem Jahr gefallen. Künftig will er sich neben seinen Show-Auftritten vor allem um seine im Aufbau befindliche Eiskunstlauf-Akademie kümmern. Zu den Spielen im nächsten Jahr werde er nur als Tourist reisen.

Plushenko war in seiner aktiven Zeit ein charismatischer Eiskunstläufer und weltweit ein gefeierter Star. Er war Olympiasieger 2006 und 2014, Weltmeister 2001, 2003 und 2004 und Europameister von 2000, 2001, 2003, 2005, 2006, 2010 und 2012.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 356 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.168.289 Besucher seit dem 16.10.13

Archive