Advertisements

Home » News » Christine Stüber-Errath in Chemnitz und Dresden

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

ISU-Twitter Feed

Werbeanzeigen

Die nächsten Wettbewerbe

  • Egna Spring Trophy 28. März 2019 – 31. März 2019 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien
  • Inclusive Skating International 1. April 2019 – 7. April 2019 intu Braehead, King's Inch Road, Glasgow G51 4BN, Vereinigtes Königreich
  • Triglav Trophy & Narcisa Cup 8. April 2019 – 14. April 2019 Renewed “Podmežakla” Ice Rink, Jesenice
  • Skate Victoria 2019 9. April 2019 – 14. April 2019 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien
  • World Team Trophy 11. April 2019 – 14. April 2019 Marine Messe Fukuoka, 7-1 Okihamamachi, Hakata-ku, Fukuoka-shi, Fukuoka-ken 812-0031, Japan

Christine Stüber-Errath in Chemnitz und Dresden

[ratings]

 

Christine bei der Buchpräsentation
Christine bei der Buchpräsentation Foto: K.H.Krebs

Christine Stüber-Errath befindet sich seit Wochen auf Promo-Tour für ihr Buch „Meine erste 6.0“, welches auch hier im Blog, von ihr signiert, zu haben ist. Bevor sie dann, wie die aktiven Eiskunstläufer, in die Sommerpause geht, steht ihr aber am Donnerstag noch ein Höhepunkt ins Haus. Sie tritt in Chemnitz, „in der Höhle des Löwen“ wie es ihr Mann Paul Stüber formulierte, auf.

Eine Anspielung auf das seinerzeit angespannte Verhältnis der Berlinerin zur Chemnitzer Eiskunstlaufschule unter Jutta Müller. Diesem Verhältnis ist auch in ihrem Buch ein Abschnitt gewidmet worden.
Genau wie ihr Buch keine Biografie im eigentlichen Sinne ist, sondern ein langes Interview, sind ihre Lesungen keine Lesungen, wie es sie jeden Tag irgendwo gibt. Nicht umsonst nennt sich das Programm „Die Show zum Buch“. Gelesen wird nämlich so gut wie gar nicht. Stattdessen plaudert Christine aus dem Stegreif, was manchmal schon etwas von Stand-Up-Comedy hat. Dazu sorgt ein befreundetes Paar für Live-Musik und es gibt Ausschnitte von ihren Wettkämpfen mit dem fachmännischen Kommentar des legendären Heinz-Florian Oertel.
Die Veranstaltung in Chemnitz beginnt am Donnerstag um 20 Uhr in „Das Chemnitzer Kabarett“ An der Markthalle 1-3. Der Eintritt kostet 15 €. Tickets können telefonisch unter 0371-675090 und gegebenenfalls an der Abendkasse erworben werden.

Einen Tag später gastiert Christine in Dresden und zwar in den Städtische Bibliotheken Dresden – Bibliothek Gorbitz, am Merianplatz 4. Hier ist der Eintritt kostenlos, wobei ich mir nicht sicher bin, ob hier das volle Programm geboten wird. Ticketreservierungen werden unter 03 51 – 4 11 50 15 erbeten. Los geht es hier bereits um 19 Uhr.

Einen kleinen Eindruck vom Programm gibt es in einem Artikel der Ostseezeitung:

Eislaufstar zieht Velgast in den Bann

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 352 anderen Abonnenten an

Werbeanzeigen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU World Figure Skating Championships - Schaulaufen - Ausschnitte 26. März 2019 um 0:05 – 1:30 Eurosport 2
  • Kann es Johannes? - Eiskunstlauf 6. April 2019 um 16:35 – 17:00 KiKa
  • Die Eisprinzen - Spielfilm 7. April 2019 um 12:30 – 14:00 SRF 2

Blogstatistik

  • 2.099.547 Besucher seit dem 16.10.13

Archive