Advertisements

Home » Ergebnisse » Glacier Falls Summer Classic 2017: Chen und Miner gewinnen

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

ISU-Twitter Feed

Die nächsten Wettbewerbe

  • Oceania International Novice Figure Skating Competition 15. Mai 2019 – 19. Mai 2019 Melbourne Victoria, Australien
  • International Adult Figure Skating Competition 19. Mai 2019 – 25. Mai 2019 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland

Glacier Falls Summer Classic 2017: Chen und Miner gewinnen

[ratings]

 

Karen Chen und Ross Miner (beide USA) haben die Glacier Falls Summer Classic 2017 für sich entschieden. Chen (SP FS) gewann die Damen-Konkurrenz mit 218.09 (73.42 / 144.67) Punkten. Zweite wurde Caroline Zhang (USA / SP / FS) die 182.67 Punkte (67.38 / 115.29) erhielt. Dritte wurde Emmy Ma (SP / FS) aus den USA mit 171.34 (55.77 / 115.57) Punkten. Mae Berenice Meite (FRA / SP) die nach dem Kurzprogramm auf dem 10. Platz lag, trat zur Kür nicht an.

Ergebnis des Kurzprogramms
Endergebnis 

Mit 242.38 Punkten (86.39 / 166.54) setzte sich Ross Miner (SP / FS) aus den USA bei den Herren durch. Er lag nach dem Kurzprogramm noch auf dem vierten Rang. Sein Landsmann Jason Brown (SP FS) war nach dem Kurzprogramm noch Erster, fiel aber mit der nur drittbesten Kür auf den zweiten Rang zurück. Er bekam 234.01 (86.39 / 147,26) Punkte. Den dritten Rang holte sich Grant Hochstein (USA / SP / FS). Für ihn gab es 229.84 (81.26 / 148,58) Zähler.

Ergebnis des Kurzprogramms
Endergebnis

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 355 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.166.633 Besucher seit dem 16.10.13

Archive