Advertisements

Home » News » Volosozhar / Trankov sagen Doswidanja

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 2019 Philadelphia Summer International Competition 30. Juli 2019 – 3. August 2019 IceWorks Skating Complex, 3100 Dutton Mill Rd, Aston, PA 19014, USA
  • 2019 Lake Placid Ice Dance International 30. Juli 2019 – 2. August 2019 Whiteface Lake Placid Olympic Center, 2634 Main St, Lake Placid, NY 12946, USA
  • Asian Open Figure Skating Trophy 5. August 2019 – 9. August 2019
  • Tayside Trophy 9. August 2019 – 13. August 2019 Dundee Ice Arena, 7 Dayton Dr, Dundee DD2 3SQ, Vereinigtes Königreich
  • NRW Summer Trophy 2019 9. August 2019 – 11. August 2019 Eissportzentrum Westfalen, Strobelallee 32, 44139 Dortmund, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

Volosozhar / Trankov sagen Doswidanja

[ratings]

 

Volosozhar / Trankov
By Luu (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons
Tatiana Volosozhar / Maxim Trankov (RUS), die Olympiasieger 2014 im Paarlauf sagen Doswidanja. Genaugenommen haben sie es nicht gesagt, ihre heutigen Äußerungen gegenüber der russischen Presse lassen aber keine andere Interpretation zu. So sagte Trankov, dass er keinen Sinn darin sehe den Rücktritt zu erklären, da sie ja kein aktives Paar wären. Weiter sagte er: „Wir haben alle technischen Elemente wiederhergestellt, aber wir können nicht sagen, dass wir trainieren und uns auf die Saison vorbereiten. Wir sind in einem Schaulaufprogramm engagiert und haben keine grandiosen Wettkampfpläne. Wir denken nicht darüber nach, ob wir zurück zu sportlichen Aktivitäten zurückgehen oder nicht.“ Die Wahrscheinlichkeit das beide ihre Laufbahn fortsetzen beträgt nach seiner Aussage nur zehn Prozent und das auch nur dann, wenn es innerhalb des russischen Verbandes einen Notstand im Paarlauf geben würde.

Mit Tatiana und Maxim verliert der Paarlaufsport eines seiner besten und attraktivsten Paare. Beide waren vierfache Europameister. Bei Weltmeisterschaften gewannen sie einmal und waren zweimal Zweite. Sie sind die Olympiasieger von 2014. Das paar gewann alle seine sieben Grand-Prix-Starts und gewannen bei drei Finalteilnahmen einmal und waren zwei Mal Zweite.

Hier noch einmal ihr olympisches Kürprogramm:

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.218.694 Besucher seit dem 16.10.13

Archive