Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU CS US Internat. FS Classic 2017: Der erste Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 494 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Riga Amber Cup 2018 13. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018 Kurbads ledus halle, Lidlauka Iela 37, Latgales priekšpilsēta, Rīga, LV-1063, Lettland
  • Lumière Cup 2018 13. Dezember 2018 – 15. Dezember 2018 IJssportcentrum Eindhoven, Antoon Coolenlaan 3, 5644 RX Eindhoven, Niederlande
  • Campionati Italiani 2019 13. Dezember 2018 – 16. Dezember 2018 Circolo Pattinatori Artistici Trento, Via Fersina, 38123 Trento TN, Italien
  • Four Nationals Championships 2019 13. Dezember 2018 – 15. Dezember 2018 Budapest Practice Rink, 1146 Budapest, Istvánmezei út 3-5.
  • Championnat de France Elite Synerglace 2018 13. Dezember 2018 – 15. Dezember 2018 Patinoire de Vaujany, 95 Route des Combes, 38114 Vaujany, Frankreich

ISU CS US Internat. FS Classic 2017: Der erste Tag

[ratings]

 

Am ersten Tag der ISU CS US Internat. FS Classic 2017 standen die Kurzprogramme der Paare und Herren auf dem Programm. Mit großr Spannung wurde vor allem der Auftritt von Nathan Chen erwartet.

Bei den Paaren führen nach dem Kurzprogramm die Kanadier Kirsten Moore-Towers / Michael Marinaro mit 65.76 Punkten. Sie zeigten den dreifachen Twist, den dreifachen Wurfrittberger und den dreifachen Toeloop. Auf dem zweiten Rang folgen Chelsea Liu / Brian Johnson aus den USA mit 61.46 Punkten. Von ihnen gab es den dreifachen Salchow, den dreifachen Twist und den dreifachen Wurfrittberger. Mit 61.32 Punkten liegen ihre Landsleute Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim nur knapp hinter ihnen. Von ihnen gab es den dreifachen Twist, de dreifachen Wurfsalchow und den dreifachen Flip.

Ergebnis und Judges Scores des Kurzprogramms

Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim

Mehr Videos liegen zur Zeit leider nicht vor.

Bei den Herren führt Nathan Chen (USA) mit 91.80 Punkten und liegt damit im Fernduell mit Shoma Uno 13 Punkte zurück. Er sprang den dreifachen Axel, eine Kombination aus vierfachemFlip und dreifachem Toeloop, für die er einige Abzüge bekam und den dreifachen Lutz, der eigentlich vierfach werden sollte. Mit 86.06 Punkten belegt Max AAron (USA) den zweiten Platz. Er sprang den vierfachen Toeloop, eine Kombination aus vierfachem Salchow und dreifachem Toeloop sowie den dreifachen Axel. Der Kanadier Liam Firus kam ebenfalls über 80 Punkte (83.46). Von ihm gab es den vierfachen Toeloop, einen Sturz beim dreifachen Axel und eine Kombination aus dreifachem Toeloop und dreifachem Lutz.

Ergebnis und Judges Scores des Kurzprogramms

Videos vom Kurzprogramm

1 Nathan CHEN, USA 91.80
2 Max AARON, USA 86.06
3 Liam FIRUS, CAN 83.46
4 Timothy DOLENSKY, USA 78.75
5 Takahito MURA, JPN 77.44
6 Yaroslav PANIOT, UKR 77.20
7 Michal BREZINA, CZE 75.78

Advertisements

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Riverboat mit Gaby Seyfert und Katharina Witt 14. Dezember 2018 um 22:00 – 0:00 MDR
  • Die Eiskönigin aus Chemnitz - Dokumentation über Jutta Müller 16. Dezember 2018 um 20:15 – 21:45 MDR
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 20. Dezember 2018 um 19:30 – 20:00 ORF Sport Plus
  • Menschen 2018 - mit Aliona Savchenko / Bruno Massot 20. Dezember 2018 um 22:15 – 0:45 ZDF
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 8:30 – 8:45 ORF Sport Plus
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 21. Dezember 2018 um 23:30 – 0:00 ORF Sport Plus
  • Eisgala Ingolstadt 23. Dezember 2018 um 15:10 – 15:30 ARD
  • Österreichische Meisterschaft 2018, Highlights aus Gmunden 23. Dezember 2018 um 15:50 – 16:20 ORF Sport Plus
  • Olympische Spiele: Die Anatomie des Sports - Eiskunstlauf 24. Dezember 2018 um 8:30 – 9:00 Eurosport 1
  • Eisgala in Ingolstadt 25. Dezember 2018 um 17:10 – 18:35 One

Blogstatistik

  • 1.756.280 Besucher seit dem 16.10.13

Archive