Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU CS Ondrej Nepela Memorial: Bobrova / Soloviev souverän

Kommende Veranstaltungen

  • Olympic Winter Games 2018 9. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Gangneung Ice Arena, Südkorea, Gangwon-do, Gangneung-si, Gyo 2(i)-dong, 468-22 -dong、
  • Challenge Cup 22. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Budapest Cup 1. März 2018 – 4. März 2018 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Sarajevo Open 2018 1. März 2018 – 4. März 2018 Olympiahalle Juan Antonio Samaranch, Alipašina, Sarajevo 71000, Bosnien und Herzegowina
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 5. März 2018 – 11. März 2018 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien

Twitterfeet Olympia

ISU CS Ondrej Nepela Memorial: Bobrova / Soloviev souverän

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,33 out of 5)
Loading...

 

Ekaterina Bobrova / Dmitri Soloviev (RUS) haben den Eistanz-Wettbewerb des ISU CS Ondrej Nepela Memorial souverän für sich entschieden. Die führenden nach dem Shortdance haben auch den Freedance für sich entschieden. Hier holten sie 110.84 Punkten, insgesamt waren es 181.92 Punkte. 

Die Geschwister Rachel Parsons / Michael Parsons konnten keinen Angriff auf Rang eins starten, sondern hatten Mühe Rang zwei zu verteidigen. Sie wurden im Freedance Dritte mit  95.66 Punkten und kamen insgesamt auf 163.14. Betina Popova / Sergey Mozgov (RUS) rückten mit Rang zwei im Freedance (100.94) in der Endabrechnung noch dicht an die Geschwister heran (161.92). Vierte wurden Yura Min /Alexander Gamelin (85.12 / 141.87) aus Korea, vor den Franzosen Angelique Abachkina / Louis Thauron (85.38/140.86) und den Litauern Allison Reed / Saulius Ambrulevicius (86.66 / 138.40).

Shari Koch / Christian Nüchtern (GER) blieben im Freedance weit unter ihren Möglichkeiten. Sie belegten mit 78.94 Punkten nur den achten Rang. Insgesamt fielen sie von Platz vier auf Platz sieben zurück (136.98).

Die Challenger Series im Forum

Ergebnis des Freedance
Judges Scores
Gesamtergebnis

Videos vom Freedance

1 Ekaterina BOBROVA / Dmitri SOLOVIEV   RUS 181.92
2 Rachel PARSONS / Michael PARSONS   USA 163.14
3 Betina POPOVA / Sergey MOZGOV   RUS 161.92
4 Yura MIN / Alexander GAMELIN   KOR 141.78
5 Angelique ABACHKINA / Louis THAURON   FRA 140.86
6 Allison REED / Saulius AMBRULEVICIUS   LTU 138.40 

7 Shari KOCH / Christian NÜCHTERN   GER 136.98

 

Advertisements

Olympische Spiele 2018 – Kurzprogramm der Damen

Livestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse am Mittwoch ab 01.50 Uhr21. Februar 2018
5 hours to go.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 373 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Olympische Spiele

Dienstag, 20. Februar
09.00 Uhr TLC – Freedance – Ausschnitte
09.15 Uhr ARD – Freedance – Ausschnitte

Mittwoch, 21. Februar
02.00 Uhr TLC – Kurzprogramm der Damen – LIVE
11.20 Uhr TLC – Kurzprogramm der Damen – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 1.213.921 Besucher seit dem 16.10.13

Archive