Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU CS Nebelhorn Trophy 2017: Coomes / Buckland ganz souverän

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 483 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw
  • 8th WINTER CUP 22. November 2018 – 24. November 2018 Finlandia nv, Driemasten 39, 8560 Wevelgem, Belgien
  • INTERNATIONAUX DE FRANCE DEPATINAGE 2018 23. November 2018 – 25. November 2018 Patinoire Polesud, 1 Avenue d'Innsbruck, 38100 Grenoble, Frankreich
  • Tallinn Trophy 2018 26. November 2018 – 3. Dezember 2018 Tondiraba Ice Hall, Varraku 14, 13917 Tallinn, Estland

ISU CS Nebelhorn Trophy 2017: Coomes / Buckland ganz souverän

[ratings]

 

Ganz souverän mit fast 18 Punkten Vorsprung haben die Briten Penny Coomes / Nicholas Buckland den Eistanzwettbewerb der ISU CS Nebelhorn Trophy 2017 für sich entschieden. Sie gewannen mit 105.34 Punkten nach dem Shortdance auch den Freedance und hatten am Ende 177.13 Punkte auf ihrem Konto. Damit stellten sie nach ihrer langen Verletzungspause neue Bestleistungen auf.

Platz zwei ging an die Japaner Kana Muramoto / Chris Reed . Auch sie steigerten ihre Bestleistungen auf 96.63 und 159.30 Punkte. Für neue Bestleistungen reichte es bei Kavita Lorenz / Panagiotis Polizoakis (GER) nicht. Die erreichten 91.41 und 152.50 Punkte brachten ihnen dennoch den dritten Platz ein. Vierte wurden Yura Min / Alexander Gamelin aus Korea vor Cortney Mansour / Michal Ceska aus der Tschechischen Republik und den Slowaken Lucie Mysliveckova / Lukas Csolley.

Damit bekommen folgende Nationen noch einen Olympiastartplatz: Großbritannien, Japan, Deutschland, Korea und Tschechien. Mit Ausnahme der DEU, hier soll es noch ein Ausscheidungsverfahren geben, werden wahrscheinlich alle Paare die die Tickets erlaufen haben diese auch nutzen dürfen.

Die Challenger Series im Forum

Ergebnis des Freedance
Judges Scores
Endergebnis

Videos vom Freedance

1 Penny COOMES / Nicholas BUCKLAND GBR 177.13
2 Kana MURAMOTO / Chris REED JPN 159.30
3 Kavita LORENZ / Joti POLIZOAKIS GER 152.50
4 Yura MIN / Alexander GAMELIN KOR 143.80
5 Cortney MANSOUR / Michal CESKA CZE 143.44
6 Lucie MYSLIVECKOVA / Lukas CSOLLEY SVK143.22

Advertisements

ISU GP Internationaux de France 2018 – Die Kurzprogramme

Livestream, Ergebnisse und Videos ab 14.50 Uhr23. November 2018
Noch 5 Tage.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 19. November 2018 um 19:15 – 21:10 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 9:30 – 11:30 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 12:30 – 14:30 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 16:00 – 18:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 21:15 – 23:15 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 1:00 – 3:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 3:00 – 5:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 10:30 – 12:35 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 13:00 – 15:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 22. November 2018 um 6:30 – 8:30 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.680.369 Besucher seit dem 16.10.13

Archive