Home » Ergebnisse » ISU JGP Egna Neumarkt 2017: SAMOILOV überrascht alle

Kommende Veranstaltungen

  • Istanbul Bosphorous Cup 11. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Istanbul Grand Municipality Ice Rink Hisaraltı Cad. No:111 34107 / Yedikule
  • Deutsche Meisterschaften 15. Dezember 2017 – 16. Dezember 2017 Eissporthalle Frankfurt, Am Bornheimer Hang 4, 60386 Frankfurt am Main, Deutschland
  • Grand Prix of Bratislava 15. Dezember 2017 – 17. Dezember 2017 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • FBMA Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Zayed Sports City Ice Rink, Zayed Sports City - Abu Dhabi - Vereinigte Arabische Emirate
  • EduSport Trophy 4. Januar 2018 – 7. Januar 2018 Telekom Arena, Drumul Gării Odăi, Otopeni 075100, Rumänien

ISU JGP Egna Neumarkt 2017: SAMOILOV überrascht alle

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Der russische Läufer Vladimir SAMOILOV hat im Kurzprogramm der Junioren beim ISU JGP Egna Neumarkt 2017 überraschend die Führung übernommen. Für den 18-jährigen ist es der dritte Grand-Prix-Wettbewerb, nach dem er zuvor zweimal Sechster war. Sein bisher letzter GP-Einsatz fand bereits im Jahr 2015 statt.Mit 77.65 Punkten für ein fehlerfreies Kurzprogramm konnte er seine bisherige Bestleistung um 16 Punkte steigern.

Zweiter ist genauso überraschend der Italiener Matteo RIZZO, der ebenfalls fehlerfrei durch sein Programm kam. Er erhielt 77.24 Punkte Der sechste von Gdansk konnte sich damit um zweieinhalb Zähler verbessern. Dritter ist Tomoki HIWATASHI aus den USA, der nach leichten Abzügen für den dreifachen Axel auf 73.28 Punkte kam. Sein Landsmann Andrew TORGASHEV erhielt, nach Abzügen in der Kombination, 69.03 Punkte und ist Vierter. Rang fünf geht an Ivan PAVLOV aus der Ukraine mit 66.71 Punkten, gefolgt vom Japaner Tatsuya TSUBOI, der 65.98 Punkte erhielt.
Luc Maierhofer (AUT) blieb in seinem Kurzprogramm ohne Sturz,mit 49.80 Punkten aber auch deutlich unter seiner Bestmarke. Er belegt den 16. Platz. Bei seinem ersten GP-Start liegt der Schweizer Tomas Llorenc GUARINO SABATE auf dem 20. Platz. Ein Sturz und zwei Punkte Abzug wegen Zeitverstößen kosteten eine bessere Platzierung. Der deutsche Debütant Kai JAGODA stürzte zweimal und belegt mit 39.88 Punkten den 23. Platz.

Der Junior GP im Forum

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Videos vom Kurzprogramm

1 Vladimir SAMOILOV RUS 77.65
2 Matteo RIZZO ITA 77.24
3 Tomoki HIWATASHI USA 73.28
4 Andrew TORGASHEV USA 69.03
5 Ivan PAVLOV UKR 66.71
6 Tatsuya TSUBOI JPN 65.98

16 Luc MAIERHOFER AUT 49.80
20 Tomas Llorenc GUARINO SABATE SUI 42.87
23 Kai JAGODA GER 39.88

Das Kurzprogramm in voller Länge

Advertisements

Deutsche Meisterschaft 2018 – Tickets

Plakat DM 2018 Tickets für die DM 2018 gibt es hier.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 319 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Montag, 25. Dezember

15.20 Uhr One – Eisgala Ingolstadt – Ausschnitte

Donnerstag, 28. Dezember

ca. 14.30 Uhr ARD – Eisgala Ingolstadt – Zusammenfassung

Blogstatistik

  • 971.434 Besucher seit dem 16.10.13

Archive