Home » Ergebnisse » ISU JGP Egna Neumarkt 2017: SAMOILOV überrascht alle

Christine Stüber-Errath: Die Show zum Buch

Nach der Sommerpause ist Christine Stüber-Errath mit ihrem Buch „Meine erste 6.0“ wieder auf Tour. Dabei handelt es sich um keine klassische Buchlesung, denn es werden auch Videos ihrer Erfolge gezeigt. Außerdem gibt es eine musikalische Umrahmung.

Die nächsten Termine

21. Oktober 19.30 Uhr Der Turm – Königs Wusterhausen
Vorverkauf: 03375 / 290932

26. Oktober 17 Uhr Buchhandlung Schatzinsel, Bernau
Tickets: 03338/761991

28. Oktober Gaststätte An der Krughütte Eisleben
Kontakt: 03475 604314

24. November 19 Uhr Anna-Seghers-Bibliothek im Lindencenter, Berlin

09. Dezember 19 Uhr Kulturzentrum Das Haus Niedergörsdorf/Altes Lager
Eintritt: VVK 10,00 EUR, AK 15,00 EUR
Kontakt: 033 741.713 04

Kommende Veranstaltungen

  • Kaunas Ice Autumn Cup 2017 19. Oktober 2017 – 22. Oktober 2017 Ice Rink Aušros g. 42c, Raseiniai, Kaunas, Litauen
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Rostelecom Cup 20. Oktober 2017 – 22. Oktober 2017 Megasport, Khodynskiy b-r, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • International Halloween Cup 2017 21. Oktober 2017 – 23. Oktober 2017 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Crystal Skate 24. Oktober 2017 – 28. Oktober 2017 Ice Rink Otopeni, Bukarest, Rumänien
  • Golden Bear 25. Oktober 2017 – 29. Oktober 2017 Velesajam, 10000, Zagreb, Kroatien

ISU JGP Egna Neumarkt 2017: SAMOILOV überrascht alle

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Der russische Läufer Vladimir SAMOILOV hat im Kurzprogramm der Junioren beim ISU JGP Egna Neumarkt 2017 überraschend die Führung übernommen. Für den 18-jährigen ist es der dritte Grand-Prix-Wettbewerb, nach dem er zuvor zweimal Sechster war. Sein bisher letzter GP-Einsatz fand bereits im Jahr 2015 statt.Mit 77.65 Punkten für ein fehlerfreies Kurzprogramm konnte er seine bisherige Bestleistung um 16 Punkte steigern.

Zweiter ist genauso überraschend der Italiener Matteo RIZZO, der ebenfalls fehlerfrei durch sein Programm kam. Er erhielt 77.24 Punkte Der sechste von Gdansk konnte sich damit um zweieinhalb Zähler verbessern. Dritter ist Tomoki HIWATASHI aus den USA, der nach leichten Abzügen für den dreifachen Axel auf 73.28 Punkte kam. Sein Landsmann Andrew TORGASHEV erhielt, nach Abzügen in der Kombination, 69.03 Punkte und ist Vierter. Rang fünf geht an Ivan PAVLOV aus der Ukraine mit 66.71 Punkten, gefolgt vom Japaner Tatsuya TSUBOI, der 65.98 Punkte erhielt.
Luc Maierhofer (AUT) blieb in seinem Kurzprogramm ohne Sturz,mit 49.80 Punkten aber auch deutlich unter seiner Bestmarke. Er belegt den 16. Platz. Bei seinem ersten GP-Start liegt der Schweizer Tomas Llorenc GUARINO SABATE auf dem 20. Platz. Ein Sturz und zwei Punkte Abzug wegen Zeitverstößen kosteten eine bessere Platzierung. Der deutsche Debütant Kai JAGODA stürzte zweimal und belegt mit 39.88 Punkten den 23. Platz.

Der Junior GP im Forum

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Videos vom Kurzprogramm

1 Vladimir SAMOILOV RUS 77.65
2 Matteo RIZZO ITA 77.24
3 Tomoki HIWATASHI USA 73.28
4 Andrew TORGASHEV USA 69.03
5 Ivan PAVLOV UKR 66.71
6 Tatsuya TSUBOI JPN 65.98

16 Luc MAIERHOFER AUT 49.80
20 Tomas Llorenc GUARINO SABATE SUI 42.87
23 Kai JAGODA GER 39.88

Das Kurzprogramm in voller Länge

Advertisements

Deutsche Meisterschaft 2018 – Tickets

Plakat DM 2018 Tickets für die DM 2018 gibt es hier.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 304 anderen Abonnenten an

ISU GP Rostelecom Cup 2017

LIvestreams, Videos, TV-Termine und Ergebnisse ab 12.55 Uhr in den News20. Oktober 2017
to go.

Die nächsten TV-Übertragungen

Sonntag, 22. Oktober

11.50 ZDF – Die große Drei-Länder-Show mit Denise Bielmann

Sonnabend, 11. November
17.15 BR – Eiskunstlaufgala Oberstdorf – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 830.140 Besucher seit dem 16.10.13

Archive