Advertisements

Home » News » Chan mit nur einem Vierfachen

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 2019 Philadelphia Summer International Competition 30. Juli 2019 – 3. August 2019 IceWorks Skating Complex, 3100 Dutton Mill Rd, Aston, PA 19014, USA
  • 2019 Lake Placid Ice Dance International 30. Juli 2019 – 2. August 2019 Whiteface Lake Placid Olympic Center, 2634 Main St, Lake Placid, NY 12946, USA
  • Asian Open Figure Skating Trophy 5. August 2019 – 9. August 2019
  • Tayside Trophy 9. August 2019 – 13. August 2019 Dundee Ice Arena, 7 Dayton Dr, Dundee DD2 3SQ, Vereinigtes Königreich
  • NRW Summer Trophy 2019 9. August 2019 – 11. August 2019 Eissportzentrum Westfalen, Strobelallee 32, 44139 Dortmund, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

Chan mit nur einem Vierfachen

Patrick Chan (CAN) wird in der olympischen Saison nur einen Vierfachen zeigen – den Toeloop. Den zeigt er im Kurzprogramm und in der Kür als Einzelsprung, dazu in der Kür noch einmal zu Beginn einer Kombination. In der Kür soll dann auch zweimal der dreifache Axel gezeigt werden. Chan hat sich zu der Änderung seiner Programme entschieden, nach dem er bei einem Wettbewerb in Toronto im Kurzprogramm dreimal gestürzt war: „Nach dem dritten Sturz hatte ich das Gefühl, dass ich nicht mehr laufen wollte. Jedes Mal, wenn ich das Programm laufen musste, schaute ich auf die Liste meiner Sprünge und fühlte mich extrem unglücklich, weil ich statt des Vertrauens nur Angst empfand.“

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.218.721 Besucher seit dem 16.10.13

Archive