Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating Skate Canada International: Osmond souverän

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 483 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw
  • 8th WINTER CUP 22. November 2018 – 24. November 2018 Finlandia nv, Driemasten 39, 8560 Wevelgem, Belgien
  • INTERNATIONAUX DE FRANCE DEPATINAGE 2018 23. November 2018 – 25. November 2018 Patinoire Polesud, 1 Avenue d'Innsbruck, 38100 Grenoble, Frankreich
  • Tallinn Trophy 2018 26. November 2018 – 3. Dezember 2018 Tondiraba Ice Hall, Varraku 14, 13917 Tallinn, Estland

ISU Grand Prix of Figure Skating Skate Canada International: Osmond souverän

Es war „nur“ das Vorjahresprogramm, das Kaetlyn OSMOND (CAN) im Kurzprogramm zeigte, aber wie sie das tat war atemberaubend. Mit 76.06 Punkten konnte die Vizeweltmeisterin sogar ihre Bestleistung steigern und ging beim ISU Grand Prix of Figure Skating Skate Canada International souverän in Führung.

Zweite isst die Russin Anna POGORILAYA, die sich nach ihrer desaströsen WM-Kür vom März erstmals der Öffentlichkeit präsentierte und ein solides Programm absolvierte. Mit 69.06 Punkten blieb sie aber weit von ihrer Bestmarke entfernt. Ihre Landsfrau Maria SOTSKOVA blieb mit 66.10 Punkten ebenfalls deutlich unter ihrem besten Ergebnis.
Enttäuschend verlief der Abend für die Japanerinnen Rika Hong und Mai Mihara, sowie Ashley Wagner (USA) deren Chance auf das Finale schon jetzt stark gesunken sind.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges scores

Videos vom Kurzprogramm

1 Kaetlyn OSMOND CAN 76.06
2 Anna POGORILAYA RUS 69.05
3 Maria SOTSKOVA RUS 66.10
4 Courtney HICKS USA 64.06
5 Karen CHEN USA 61.77
6 Rika HONGO JPN 61.60
7 Ashley WAGNER USA 61.57
8 Laurine LECAVELIER FRA 59.08
9 Kailani CRAINE AUS 54.96
10 Marin HONDA JPN 52.60
11 Alaine CHARTRAND CAN 46.51
12 Larkyn AUSTMAN CAN 41.79

Advertisements

ISU GP Internationaux de France 2018 – Die Kurzprogramme

Livestream, Ergebnisse und Videos ab 14.50 Uhr23. November 2018
Noch 5 Tage.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 19. November 2018 um 19:15 – 21:10 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 9:30 – 11:30 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 12:30 – 14:30 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 16:00 – 18:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 20. November 2018 um 21:15 – 23:15 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 1:00 – 3:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 3:00 – 5:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 10:30 – 12:35 Eurosport 1
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 21. November 2018 um 13:00 – 15:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Zusammenfassung 22. November 2018 um 6:30 – 8:30 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.680.369 Besucher seit dem 16.10.13

Archive