Home » Ergebnisse » ISU GP NHK Trophy 2017: Sui / Han auf Finalkurs

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships 15. Januar 2018 – 21. Januar 2018 Megasport, Khodynskiy Bul'var, 3, Moskva, Московская область, Russland, 125284
  • ISU Four Continents Figure Skating Championships 22. Januar 2018 – 27. Januar 2018 Taipei Arena, No. 2, Section 4, Nanjing East Road, Songshan District, Taipei City, Taiwan 105
  • Europa Cup Skate Helena 23. Januar 2018 Ledena Dvorana Pionir, Čarlija Čaplina 39, Beograd 11000, Serbien
  • Bavarian Open 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • Reykjavik International Games 26. Januar 2018 – 28. Januar 2018 Laugardalur Ice Arena, Múlavegi 1, Reykjavík

ISU GP NHK Trophy 2017: Sui / Han auf Finalkurs

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...

 

Die Paarlaufweltmeister Wenjing Sui / Cong Han absolvierten erneut ein starkes Kurzprogramm und führen bei der ISU GP NHK Trophy 2017 mit 79.43 Punkten. Ihre Pirouette erhielt lediglich Level 2 und verhinderte, dass die Chinesen zum zweiten Mal in dieser Saison im Kurzprogramm über 80 Punkte bekamen.

Auf dem zweiten Platz liegt das russische Paare Ksenia Stolbova / Fedor Klimov, die sich gegenüber dem Rostelecom-Cup deutlich verbessert haben. Mit 75.05 Punkten blieben sie nur knapp unter ihrer Bestleistung. Ihr dreifacher Twist bekam nur Level 1.
Dritte sind Kristina Astakhova / Alexei Rogonov (RUS), die ihre Bestleistung um mehr als drei Zähler auf 70.47 Punkte steigerten und zum ersten Mal in ihrer Laufbahn mehr als 70 Punkte erreichten.
Alexa Scimeca Knierim / Chris Knierim aus den USA hatten beide Probleme mit dem dreifachen Salchow. Sie sind derzeit Vierte mit 65.86 Punkten. Rang fünf geht an die Kanadier Julianne Seguin / Charlie Bilodeau mit 63.98 Punkten. Hier sprang Seguin den Salchow nur doppelt, der dann auch noch abgewertet wurde.
Für die Österreicher Miriam Ziegler / Severin Kiefer bedeuteten 62.61 Punkte den sechsten Platz. Sie hatten ihre Probleme mit dem dreifachen Twist.

Die GP-Serie im Forum

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores 

Videos vom Kurzprogramm

1 Wenjing SUI / Cong HAN  CHN 79.43
2 Ksenia STOLBOVA / Fedor KLIMOV  RUS 75.05
3 Kristina ASTAKHOVA / Alexei ROGONOV  RUS 70.47
4 Alexa SCIMECA KNIERIM Chris KNIERIM  USA 65.86
5 Julianne SEGUIN / Charlie BILODEAU  CAN 63.98
6 Miriam ZIEGLER / Severin KIEFER  AUT 62.61
7 Sumire SUTO / Francis BOUDREAU-AUDET  JPN 51.69
8 Miu SUZAKI / Ryuichi KIHARA  JPN 44.83

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 342 anderen Abonnenten an

Europameisterschaft 2018

Livestreams zum Schaulaufen am 21. Januar ab 11.55 Uhr hier auf dieser Seite21. Januar 2018
10 hours to go.

Kinotour – Die Anfängerin

Bei allen genannten Vorstellungen sind mindestens zwei Hauptdarsteller anwesend

JAN21
So 15:00
Friedrichshagen, Berlin
JAN21
So 17:30
JAN22
Mo 18:00
JAN23
Di 17:00
JAN27
Sa 15:30
JAN29
Mo 17:30
FEB11
So 18:00
Ludwigslust

Die nächsten TV-Übertragungen

Europameisterschaft 2018

Samstag, 20. Januar
23.15 Uhr Eurosport 2 – Kür der Damen – Ausschnitte

Sonntag, 21. Januar
00.30 Uhr RAI Sport – Kür der Damen – Ausschnitte
08.00 Uhr RAI Sport – Kür der Damen – Ausschnitte
14.20 Uhr One – Kür der Damen und Schaulaufen – Ausschnitte

Montag 22. Januar
12.00 Uhr RAI Sport – Schaulaufen – Ausschnitte

 

Sonntag, 21. Januar
11.45 Uhr – Tagesschau 24 – MDR-Filmmagazin – Die Anfängerin

Montag, 22. Januar
18.15 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Dienstag, 23. Januar
01.00 Uhr – MDR – Filmmagazin – Die Anfängerin

Mittwoch, 24. Januar
11.30 Uhr NDR – Auf Deutschlands größter Freiluft-Eisbahn

Blogstatistik

  • 1.077.863 Besucher seit dem 16.10.13

Archive