Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Sechster GP-Sieg für Shibutani / Shibutani

Kommende Veranstaltungen

  • Olympic Winter Games 2018 9. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Gangneung Ice Arena, Südkorea, Gangwon-do, Gangneung-si, Gyo 2(i)-dong, 468-22 -dong、
  • Challenge Cup 22. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Budapest Cup 1. März 2018 – 4. März 2018 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Sarajevo Open 2018 1. März 2018 – 4. März 2018 Olympiahalle Juan Antonio Samaranch, Alipašina, Sarajevo 71000, Bosnien und Herzegowina
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 5. März 2018 – 11. März 2018 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien

Twitterfeet Olympia

ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Sechster GP-Sieg für Shibutani / Shibutani

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

 

Maia Shibutani / Alex Shibutani
Maia Shibutani / Alex Shibutani
Foto: K.H. Krebs

Maia Shibutani / Alex Shibutani aus den USA haben beim ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017 ihren sechsten GP-Sieg eingefahren, den fünften in Folge. Sie bauten ihre Führung nach dem Shortdance im Freedance noch aus, den sie mit 115.07 Punkten gewannen. Insgesamt bekamen sie 194.25 Punkte und konnten damit ihre Bestleistung um zweieinhalb Punkte verbessern. Mit dem Erfolg erreichten sie gleichzeitig das GP-Finale von Nagoya (JAP).

Den zweiten Platz holten sich die Italiener Anna Cappellini / Luca Lanotte mit 181.63 Punkten. Sie lagen bereits nach dem Shortdance auf dem zweiten Rang und belegten auch im Freedance mit 108.93 Punkten den zweiten Platz. Das reichte gerade noch, um sich als Sechste das Finale zu erreichen. Rang drei ging an das russische Paar Victoria SINITSINA / Nikita KATSALAPOV (176.53), gefolgt von den Kanadiern Piper GILLES / Paul POIRIER (166.54) und Kaitlin HAWAYEK / Jean-Luc BAKER (163.53) aus den USA. Der sechste Platz ging mit 160.28 Punkten an das russische Paar Tiffani ZAGORSKI / Jonathan GUERREIRO.

Damit haben sich folgende Paare in dieser Reihenfolge für das Finale qualifiziert: Gabriella PAPADAKIS / Guillaume CIZERON FRA, Tessa VIRTUE / Scott MOIR CAN, Maia SHIBUTANI / Alex SHIBUTANI USA, Madison CHOCK / Evan BATES USA, Madison HUBBELL / Zachary DONOHUE USA , Anna CAPPELLINI / Luca LANOTTE ITA

Mögliche Nachrücker: Ekaterina BOBROVA / Dmitri SOLOVIEV RUS, Kaitlyn WEAVER / Andrew POJE CAN, Alexandra STEPANOVA / Ivan BUKIN RUS

Die GP-Serie im Forum

Ergebnis des Freedance
Judges Scores
Endergebnis

Videos vom Freedance

1 Maia SHIBUTANI / Alex SHIBUTANI USA 194.25
2 Anna CAPPELLINI / Luca LANOTTE ITA 181.63
3 Victoria SINITSINA / Nikita KATSALAPOV RUS 176.53
4 Piper GILLES / Paul POIRIER CAN 166.54
5 Kaitlin HAWAYEK / Jean-Luc BAKER USA 163.53
6 Tiffani ZAGORSKI / Jonathan GUERREIRO RUS 160.28
7 Kana MURAMOTO / Chris REED JPN 155.80
8 Shiyue WANG / Xinyu LIU CHN 149.36
9 Rachel PARSONS / Michael PARSONS USA 145.54

Advertisements

Olympische Spiele 2018 – Schaulaufen

Livestreams, Videos, TV-Termine am Sonntag ab 01.20 Uhr26. Februar 2018
3 days to go.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 376 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Olympische Spiele

Freitag, 23. Februar
06.55 Uhr TLC – Kür der Damen – Ausschnitte
08.30 Uhr ARD – Kür der Damen – Ausschnitte
10.00 Uhr ARD – Kür der Damen – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 1.231.648 Besucher seit dem 16.10.13

Archive