Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Miyahara ist wieder da

Kommende Veranstaltungen

  • Olympic Winter Games 2018 9. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Gangneung Ice Arena, Südkorea, Gangwon-do, Gangneung-si, Gyo 2(i)-dong, 468-22 -dong、
  • Challenge Cup 22. Februar 2018 – 25. Februar 2018 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Budapest Cup 1. März 2018 – 4. März 2018 Jégpalota Budapest, Budapest, Jégpalota Budapest, Homoktövis u. 1, 1048 Ungarn
  • Sarajevo Open 2018 1. März 2018 – 4. März 2018 Olympiahalle Juan Antonio Samaranch, Alipašina, Sarajevo 71000, Bosnien und Herzegowina
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 5. März 2018 – 11. März 2018 Winter Palace of Sport, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien

Twitterfeet Olympia

ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017: Miyahara ist wieder da

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Satoko Miyahara
Satoko Miyahara
Foto: K.H.Krebs

Nach der dramatisch verlaufenen Kür der Herren und dem erwarteten Ergebnis im Shortdance überraschten die Damen beim ISU Grand Prix of Figure Skating Bridgestone Skate America 2017 mit einem unerwarteten Ergebnis im Kurzprogramm. Den ersten Platz belegt die Japanerin Satoko Miyahara mit 70.72 Punkten, die sie für ein schönes und fast fehlerfreies Programm erhielt. Abzüge gab es lediglich für einen Ausfallschritt am Ende ihrer Kombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop.

Ihre Landsfrau Kaori Sakamoto steigerte ihre Bestleistung um gut einen halben Zähler auf 69.40 Punkte und belegt damit den zweiten Platz. Sie kam ohne Fehler durch ihr Kurzprogramm. Dritte ist die Kanadierin Gabrielle Dalemann, die 68.08 Punkte bekam. Ihr gelang der dreifache Lutz und der Doppelaxel nicht wie gewünscht. Eine Überraschung ist der vierte Platz von Bradie Tennel, (USA) den sie nach einem Programm ohne Fehler und mit 67.01 Punkten belegte. Keine Fehler machte auch Serafima Sakhanovich (RUS), die mit 66.28 Punkten den fünften Platz erreichte. Zwei unterrotierte Sprünge warfen Ashley Wagner (USA) weit zurück. Sie ist mit 64.12 Punkten Sechste.

Videos vom Kurzprogramm

1 Satoko MIYAHARA JPN 70.72
2 Kaori SAKAMOTO JPN 69.40
3 Gabrielle DALEMAN CAN 68.08
4 Bradie TENNELL USA 67.01
5 Serafima SAKHANOVICH RUS 66.28
6 Ashley WAGNER USA 64.12
7 Alena LEONOVA RUS 63.91
8 Polina TSURSKAYA RUS 63.20
9 Karen CHEN USA 59.53
10 Nicole RAJICOVA SVK 55.43
11 Xiangning LI CHN 55.24

Advertisements

Olympische Spiele 2018 – Schaulaufen

Livestreams, Videos, TV-Termine am Sonntag ab 01.20 Uhr26. Februar 2018
3 days to go.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 376 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Übertragungen

Olympische Spiele

Freitag, 23. Februar
06.55 Uhr TLC – Kür der Damen – Ausschnitte
08.30 Uhr ARD – Kür der Damen – Ausschnitte
10.00 Uhr ARD – Kür der Damen – Ausschnitte

Blogstatistik

  • 1.231.648 Besucher seit dem 16.10.13

Archive