Advertisements

Home » Ergebnisse » Russische Meisterschaft 2018: Der erste Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 482 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • Crystal Skate 24. Oktober 2018 – 28. Oktober 2018 Bucharest- Otopeni Ice Rink
  • Golden Bear 24. Oktober 2018 – 28. Oktober 2018 Skating rink Velesajam, Ulica Joszefa Antalla bb,10000, Zagreb, Hrvatska, 10000, Zagreb, Kroatien
  • ISU GP Skate Canada International 2018 26. Oktober 2018 – 28. Oktober 2018 Place Bell, 1950 Rue Claude-Gagné, Laval, QC H7N 5H9, Kanada
  • 11th TIRNAVIA ICE CUP 1. November 2018 – 4. November 2018 The ice rink, Spartakovská 1, 917 01 Trnava, Slowakei
  • ISU GP of Figure Skating Helsinki 2018 2. November 2018 – 4. November 2018 Helsingin Jäähalli, Nordenskiöldinkatu 11-13, 00250 Helsinki, Finnland

Russische Meisterschaft 2018: Der erste Tag

[ratings]

 

Mit drei Kurzprogrammen begannen heute die Wettkämpfe der russischen Meisterschaft 2018. Bei den Herren schafften gleich zwei Läufer den Sprung über die 100 Punkte Marke. In Führung liegt der fehlerlos gebliebene Alexander Samarin mit 103.11 Punkten. Knapp dahinter liegt Mikhail Kolyada, der einmal mit der Hand auf das Eis musste. Den dritten Platz belegt Dmitri Aliev mit 91.95 Punkten, gefolgt von Sergei Voronov (90.23) und Andrei Lazukin (85.47). Sechster ist Vladimir Samoilov, der 85.10 Punkte bekam.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Im Paarlauf liegen drei Paare nach dem Kurzprogramm eng zusammen. Den ersten Platz nehmen Ksenia Stolbova / Fedor Klimov mit 76.32. Zweite sind Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov (75.36), dicht gefolgt von den überraschend starken Natalia Zabiiako / Alexander Enbert (75.00). Den vierten Platz nehmen Kristina Astakhova / Alexander Rogonov mit 69.65 Punkten, Fünfte Alexandra Boikova / Dmitri Kozlovskii (68.20), gefolgt von Daria Pavliuchenko / Denis Khodykin (65.07).

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Auch im Eistanz geht es nach dem Shortdance eng zu. In Führung liegen Ekaterina Bobrova / Dmitri Soloviev mit 77.35 knapp vor Alexandra Stepanova / Ivan Bukin die 76.97 Punkte erhielten. Rang  drei geht an Tiffani Zagorski / Jonathan Guerreiro (71.32), Vierte sind Victoria Sinitsina / Nikita Katsalapov (68.46), Fünfte Betina Popova / Sergey Mozgov (63.27) und Sechste Alla Loboda / Pavel Drozd (63.07).

Ergebnis des Shortdance
Judges Scores

 

Advertisements

ISU GP Skate Canada 2018 – Alle Kurzprogramme

Livestream, Videos und Ergebnisse ab 20.15 Uhr26. Oktober 2018
Noch 3 Tage.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams (LS)

  • Skate America – Highlights 24. Oktober 2018 um 13:00 – 14:30 Eurosport 2
  • Skate America – Highlights 24. Oktober 2018 um 15:00 – 17:00 Eurosport 1
  • Skate America – Highlights 24. Oktober 2018 um 21:00 – 23:00 Eurosport 2
  • Skate America – Highlights 25. Oktober 2018 um 4:00 – 6:00 Eurosport 2
  • Skate America – Highlights 25. Oktober 2018 um 14:00 – 16:00 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.604.074 Besucher seit dem 16.10.13

Archive