Werbeanzeigen

Home » Ergebnisse » Olympia 2018: Sui / Han nach dem Kurzprogramm in Führung – Savchenko / Massot auf Rang vier

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • ISU European Figure Skating Championships® 2019 21. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Minsk-Arena, Prospekte Pobeditelei, Minsk, Weißrussland
  • 12. Leon Lurje Trophy 25. Januar 2019 – 27. Januar 2019 Frölundaborg Ice Rink, Göteborg, Mikael Ljungbergs väg 11
  • Reykjavík International Games 2019 31. Januar 2019 – 3. Februar 2019 LaugardalurIce Arena, Múlavegi 1, Reykjavík
  • Russische Junioren Meisterschaft 31. Januar 2019 – 4. Februar 2019 Perm, Region Perm, Russland
  • Egna Dance Trophy 1. Februar 2019 – 3. Februar 2019 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien

Olympia 2018: Sui / Han nach dem Kurzprogramm in Führung – Savchenko / Massot auf Rang vier

Trotz einer relativ frühen Startnummer haben die Weltmeister Wenjing Sui / Cong Han aus China nach dem Kurzprogramm die Führung übernommen. Ihr Programm war makellos. Mit 82.39 Punkten erreichten sie eine neue Bestleistung. Genauso makellos war der Auftritt der Europameister Evgenia Tarasova / Vladimir Morozov. Sie verbesserten ihre gerade im Teamwettbewerb aufgestellte Bestleistung ein weiteres Mal und sind mit 81.68 Punkten Zweite.

Keine neue Bestleistung gab es für die Kanadier Meagan Duhamel / Eric Radford, die sich aber im Vergleich zum Teamwettbewerb leicht auf 76.82 Punkte verbessern konnten. Für sie gab es lediglich beim dreifachen Lutz leichte Abzüge. Sie belegen den dritten Platz.
Auf dem vierten Platz liegen Aliona / Savchenko / Bruno Massot, vor allem, weil Massot den Salchow nur doppelt zeigte. Sie konnten sich gegenüber dem Teamwettbewerb knapp auf 76.59 Punkte verbessern. Gleich um sechs Punkte konnten die Chinesen Xiaoyu Yu / Hao Zhang im Vergleich zum Teamwettbewerb steigern und stellten zudem mit 75.58 Punkten eine neue Bestleistung auf. Auch sie blieben ohne Fehler und sind Fünfte. Im Gegensatz zum Teamwettbewerb blieben Vanessa James / Morgan Cipres (FRA) diesmal ohne Fehler und sind mit 75.34 Punkten Sechste.

Trotz eines nicht ganz sauberen dreifachen Twists und einem Wackler von Ruben beim dreifachen Toeloop haben Annika Hocke / Ruben Blommaert (GER) ihr Ziel, das Finale, erreicht. Mit 63.04 Punkten landeten sie genau auf dem entscheidenden 16. Platz und stellten zugleich eine neue Bestleistung auf.
Dagegen haben Miriam Ziegler / Severin Kiefer aus Österreich das Finale deutlich verpasst und blieben auf Platz 20 noch drei Ränge unter ihrem Ergebnis von Sochi. Gleich zu Beginn wurde der   dreifache Twist nicht sauber gefangen, bevor dann ein Sturz von Severin beim dreifachen Toeloop alle Finalträume beendete.

Ergebnis des Kurzprogramms
JudgesScores

Der Paarlaufwettbewerb im Forum

Werbeanzeigen

ISU European Championships 2019

Kurzprogramm der Herren - Livestream, Videos und Ergebnisse ab 09.50 Uhr24. Januar 2019
Videos und Livestream - Jetzt in den News

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 11:30 – 12:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 11:40 – 15:40 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Herren - LIVE 24. Januar 2019 um 12:45 – 15:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Paare - Ausschnitte 24. Januar 2019 um 15:45 – 16:45 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kür der Paare - LIVE 24. Januar 2019 um 17:30 – 20:30 Eurosport 1
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kür der Paare - LIVE 24. Januar 2019 um 17:40 – 20:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kurzprogramm der Damen - Ausschnitte 25. Januar 2019 um 1:00 – 2:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kür der Damen - LIVE 25. Januar 2019 um 16:00 – 20:00 One
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kür der Paare - Ausschnitte 26. Januar 2019 um 1:15 – 3:00 Eurosport 2
  • ISU-Europameisterschaften im Eiskunstlauf - Kür der Paare - Ausschnitte 26. Januar 2019 um 4:00 – 5:00 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.873.256 Besucher seit dem 16.10.13

Archive