Advertisements

Home » Ergebnisse » Junioren-Weltmeisterschaft 2018: Skoptcova / Aleshin Beste im Shortdance

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Kommende Veranstaltungen

  • Ice Mall Cup 20. Februar 2019 – 23. Februar 2019 ICE PARK & Mall, Kampen 8 Eilat
  • TallinK Hotels Cup 20. Februar 2019 – 24. Februar 2019 Škoda Ice Rink, Haabersti 3, Tallinn, Estonia
  • Challenge Cup 21. Februar 2019 – 24. Februar 2019 Schaatscentrum “De Uithof”Jaap Edenweg 10 The Hague
  • Cup of Tyrol 25. Februar 2019 – 3. März 2019 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • Budapest Cup 28. Februar 2019 – 3. März 2019 TÜSKECSARNOK – ICE HALL, HU-1117 Budapest, Magyar tudósok körútja 7
Werbeanzeigen

Junioren-Weltmeisterschaft 2018: Skoptcova / Aleshin Beste im Shortdance

Anastasia Skoptcova / Kirill Aleshin aus Russland haben nach dem Shortdance der Junioren-Weltmeisterschaft die Führung übernommen. Mit 66.44 Punkten holte das Paar eine neue Bestleistung. Zweite sind Marjorie Lajoie / Zachary Lagha aus Kanada mit 62.39 Punkten. Rang drei und vier gehen dann wieder an russische Paare. Arina USHAKOVA / Maxim NEKRASOV sind mit 61.29 Punkten Dritte und Sofia SHEVCHENKO / Igor EREMENKO mit 60.95 Punkten. Rang fünf geht an die Geschwister Caroline GREEN / Gordon GREEN aus den USA, die 60.86 Punkte erhielten, vor ihren Landsleuten Christina CARREIRA / Anthony PONOMARENKO mit 60.85 Punkten.

Ria SCHWENDINGER / Valentin WUNDERLICH (GER) erzielten mit 55.02 Punkten eine neue Bestleistung und belegen vorerst den zehnten Rang. Eine neue Bestleistung erzielten auch Charise MATTHAEI / Maximilian PFISTERER die mit 45.93 Punkten und dem 20. Platz als letzte in das Finale rutschten.

Ergebnisse des Shortdance
Judges Scores

Für Unmut sorgte einmal mehr die ISU, die ihren Livestream für ganz Europa sperrte, obwohl es hier keinen einzigen Fernsehsender gibt, der von der Junioren-WM berichtet. Vielleicht will man bei der ISU einfach gar nicht, dass Eiskunstlauf in Europa populär bleibt.

Videos vom Shortdance

1 Anastasia SKOPTCOVA / Kirill ALESHIN RUS 66.44
2 Marjorie LAJOIE / Zachary LAGHA CAN 62.39
3 Arina USHAKOVA / Maxim NEKRASOV RUS 61.29
4 Sofia SHEVCHENKO / Igor EREMENKO RUS 60.95
5 Caroline GREEN / Gordon GREEN USA 60.86
6 Christina CARREIRA / Anthony PONOMARENKO USA 60.85 

10 Ria SCHWENDINGER / Valentin WUNDERLICH GER 55.02

 

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere
Datenschutzerklärung

Schließe dich 347 anderen Abonnenten an

Werbeanzeigen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Russisches Pokalfinale: Kür der Juniorinnen 21. Februar 2019 um 13:30 – 14:45 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kurzprogramm der Herren 21. Februar 2019 um 15:00 – 16:45 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kurzprogramm der Damen 21. Februar 2019 um 17:00 – 18:45 LIvestream
  • Russisches Pokalfinale: Kür der Herren 22. Februar 2019 um 10:00 – 11:45 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Damen 22. Februar 2019 um 10:40 – 12:10 Livestream
  • Russisches Pokalfinale: Kür der Damen 22. Februar 2019 um 12:00 – 13:45 Livestream
  • Heiko Fischer Pokal 2019: Der erste Tag 22. Februar 2019 um 12:00 – 22:00 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Paare 22. Februar 2019 um 13:10 – 14:10 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Kurzprogramm der Herren 22. Februar 2019 um 15:10 – 15:40 Livestream
  • Open Ice Mall Cup: Rhythm Dance 22. Februar 2019 um 17:50 – 19:20 Livestream

Blogstatistik

  • 1.985.645 Besucher seit dem 16.10.13

Archive