Advertisements

Home » Ergebnisse » NRW Summer Trophy 2018: Der erste Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • ISU European Championships 2020 20. Januar 2020 – 26. Januar 2020 Steiermarkhalle Thalerhofstraße 85 8141 Premstätten
  • Reykjavík International Games 2020 24. Januar 2020 – 26. Januar 2020 LaugardalurIce Arena, Múlavegi 1, Reykjavík
  • Dragon Trophy & Tivoli Cup 30. Januar 2020 – 2. Februar 2020 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • Bavarian Open 2020 3. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU Four Continents Championships 2020 4. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Mokdong Indoor Ice Rink, 939 Annyangcheon-ro, Mok-dong, Yangcheon-gu, Seoul, Südkorea
Advertisements

ISU-Twitter Feed

NRW Summer Trophy 2018: Der erste Tag

Am ersten Tag der NRW Summer Trophy 2018 standen die Kurzprogramme der Juniorinnen und Junioren auf dem Programm. Bei den jungen Damen, hier waren von den fünf gemeldeten deutschen Läuferinnen nur zwei am Start, führt nach dem Kurzprogramm Alexandra FEIGIN aus Bulgarien mit 49.45 Punkten, gefolgt von Paulina RAMANAUSKAITE (LTU), die 43.22 Punkte erhielt. Beste des deutschen Duos ist bisher Elodie EUDINE mit 39.20 Punkten auf dem dritten Rang. Sie bekam für einen unsauberen dreifachen Flip und ihre verunglückte Kombination deutliche Abzüge. Auch bei Caroline Hess, die mit 37.12 Punkten auf dem vierten platz liegt, ging die Kombination daneben.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Während bei den Juniorinnen einige deutsche Läuferinnen absagten, gingen bei den Junioren alle acht an den Start. Dafür fehlte hier der einzige angekündigte internationale Teilnehmer. In Führung liegt Nikita STAROSTIN mit 54.32 Punkten. Zweiter ist Louis WEISSERT (51.87), Dritter  Denis GURDZHI (61.65). Die höher eingeschätzten Jonathan Hess (4.) und Kai Jagoda (7.) landeten im geschlagenen Feld. Bei Hess blieb eine Pirouette ohne Wertung und es gab Abzüge beim dreifachen Axel. Bei Jagoda fehlte der Axel ganz.

Ergebnisse des Kurzprogramms
Judges Scores

Advertisements

ISU European Championships 2020

14:30 Uhr Schaulaufen26. Januar 2020
Noch 14 Stunden.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 531 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 25. Januar 2020 um 22:30 – 0:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Free Dance - Ausschnitte 26. Januar 2020 um 0:00 – 1:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Herren - Ausschnitte 26. Januar 2020 um 3:15 – 6:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - LIVE 26. Januar 2020 um 14:25 – 17:30 SRF Info
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - LIVE 26. Januar 2020 um 14:25 – 15:55 RSI La 2
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - LIVE 26. Januar 2020 um 14:30 – 16:20 One
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - LIVE 26. Januar 2020 um 14:30 – 15:45 RTS 2
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Live 26. Januar 2020 um 15:15 – 15:55 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Aufzeichnung vom zweiten Teil 26. Januar 2020 um 18:15 – 19:00 One
  • ISU European Championships 2020 - Free Dance - Ausschnitte 27. Januar 2020 um 1:30 – 3:00 ORF Sport Plus
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.706.286 Besucher seit dem 16.10.13

Archive