Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU JGP Canada 2018: MISHINA / GALLIAMOV mit zweitem Sieg ins Finale

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 2019 Philadelphia Summer International Competition 30. Juli 2019 – 3. August 2019 IceWorks Skating Complex, 3100 Dutton Mill Rd, Aston, PA 19014, USA
  • 2019 Lake Placid Ice Dance International 30. Juli 2019 – 2. August 2019 Whiteface Lake Placid Olympic Center, 2634 Main St, Lake Placid, NY 12946, USA
  • Asian Open Figure Skating Trophy 5. August 2019 – 9. August 2019
  • Tayside Trophy 9. August 2019 – 13. August 2019 Dundee Ice Arena, 7 Dayton Dr, Dundee DD2 3SQ, Vereinigtes Königreich
  • NRW Summer Trophy 2019 9. August 2019 – 11. August 2019 Eissportzentrum Westfalen, Strobelallee 32, 44139 Dortmund, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU JGP Canada 2018: MISHINA / GALLIAMOV mit zweitem Sieg ins Finale

Anastasia MISHINA / Aleksandr GALLIAMOV aus Russland haben bei ihrem zweiten GP Start ihren zweiten Sieg eingefahren und sich damit für das Finale qualifiziert. Beide hatten bereits das Kurzprogramm für sich entschieden und setzten sich auch in der Kür durch. Hier gab es lediglich für eine Kombination leichte Abzüge, so dass am Ende 122.49 Punkte auf der Anzeigentafel standen. Insgesamt waren es 187.71 Punkte.

Auch ihre Landsleute Apollinariia PANFILOVA / Dmitry RYLOV haben den Sprung in das Finale geschafft. Nach dem zweiten Platz in Bratislava reichte ihnen auch hier der zweite Platz (178.18). In der Kür stürzte Apollinariia beim zweifachen Salchow am Ende der Kombination. Hier bekamen sie 114.26 Punkte und wurden Zweite. Mit ihrem dritten Platz (144.32) schufen sich Daria KVARTALOVA / Alexei SVIATCHENKO eine gute Ausgangsposition für den Kampf um einen Startplatz im Finale. Beide hatten in der Kür ihre Probleme und Daria stürzte beim dreifachen Toeloop und dem dreifachen Wurfrittberger. Sie wurden in der Kür mit 89.54 Punkten Vierte. Insgesamt landeten die Japaner Riku MIURA / Shoya ICHIHASHI auf dem vierten Rang, die in der Kür Platz drei (89.85) belegten. Fünfte wurden die Chinesen  Feiyao TANG / Yongchao YANG (88.01 / 135.43), Sechste Sarah FENG / TJ NYMAN (81.88 / 134.05) aus den USA.

Ein Klick auf den Namen öffnet das Video

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die Kür in voller Länge

Der Junior-GP im Forum

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.218.421 Besucher seit dem 16.10.13

Archive