Advertisements

Home » Ergebnisse » Japan Open 2018: Team Japan gewinnt

Japan Open 2018: Team Japan gewinnt

Das Team Japan hat die diesjährigen Japan Open gewonnen. Die Gastgeber bekamen insgesamt 621.91 Punkte. Zweiter wurde Europa (558.14) gefolgt von Nordamerika (516.45) .

Die Ergebnisse im Einzelnen

Damen frei (FINAL)
1. Alina Zagitova RUS – 159.18

2. Kaori Sakamoto JPN – 130.28
3. Satoko Miyahara JPN – 127.99
4. Bradie Tennell USA – 126,86
5. Mariah Bell USA – 120,57
6. Maria Sotskova RUS – 111,78

Herren

1. Shoma Uno JPN – 186.69
2. Nobunari Oda JPN – 176.95
3. Javier Fernandez ESP – 157.86
4. Nathan Chen USA – 144,96
5. Deniss Vasiljevs LAT – 129,32
6. Jeremy Abbott USA –

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.191.487 Besucher seit dem 16.10.13

Archive