Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating – Skate America: Tarasova / Morozov klar in Führung – Hase / Seegert stark

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.
Das Abonnement kann jederzeit mit einem Klick auf den Link innerhalb der E-Mail gekündigt werden.Datenschutzerklärung

Schließe dich 481 anderen Abonnenten an

Kommende Veranstaltungen

  • INGE SOLAR MEMORIAL – ALPEN TROPHY 13. November 2018 – 18. November 2018 Olympia World Innsbruck, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck, Österreich
  • AUTUMN CUP 16. November 2018 – 18. November 2018 PISTA DE HIELO MULHACEN “DON PATIN” – Granada
  • Rostelecom Cup 2018 16. November 2018 – 18. November 2018 Ice Palace “Megasport” Khodynsky avenue 3, Moscow
  • SKATE CELJE 2018 20. November 2018 – 25. November 2018 City Park, Partizanska cesta, 3000 Celje, Slowenien
  • WARSAW CUP 21. November 2018 – 25. November 2018 TORWAR II, str. Lazienkowska 6a, 00-449 Warsaw

ISU Grand Prix of Figure Skating – Skate America: Tarasova / Morozov klar in Führung – Hase / Seegert stark

Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV GPF 2016 SP - Foto: K.H. Krebs
Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV GPF 2016 SP – Foto: K.H. Krebs

Die Europameister und Titelverteidiger Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV aus Russland führen das Feld der Parläufer beim Skate America nach dem Kurzprogramm mit großem Vorsprung an. Sie bekamen 71.24 Punkte, haben aber noch deutlich Luft nach oben. So musste Evgenia beim dreifachen Toeloop mit der Hand auf das Eis und stand den dreifachen Wurfrittberger nur mit Mühe.
Den zweiten Platz belegen ihre Landsleute Alisa EFIMOVA / Alexander KOROVIN mit 62.38 Punkten. Bei ihnen misslang der dreifache Salchow welcher unterrotiert war, dazu gab es ganz am Ende des Programms Abzüge für eine Pirouette. 

Einen starken Auftritt absolvierten Minerva Fabienne HASE / Nolan SEEGERT. Das deutsche Paar blieb ohne Fehler und erreichte mit 60.04 Punkten eine neue Saisonbestleistung. Sie sind vorerst Dritte. Ashley CAIN / Timothy LEDUC aus den USA bekamen Abzüge bei allen Sprungelementen und belegen mit 57.72 Punkten den vierten Platz. Etliche große und kleine Fehler gab es im Kurzprogramm von Alexa SCIMECA KNIERIM / Chris KNIERIM (USA). Sie bekamen 57.31 Punkte und sind Fünfte. Annika HOCKE / Ruben BLOMMAERT aus Deutschland erlaubten sich keine großen Fehler, aber doch einige Unsicherheiten. Sie erhielten als Sechste 53.36 Punkte.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Das Kurzprogramm in voller Länge

Die GP-Serie im Forum

Advertisements

ISU GP Rostelecom Cup 2018 – Alle Kurzprogramme

Livestream, Videos und Ergebnisse ab 11.50 Uhr16. November 2018
Noch 3 Tage.

Die Anfängerin auf DVD



DIE ANFÄNGERIN erzählt die berührende Coming-Of-Age- Geschichte einer 58-jährigen Frau und taucht dabei tief ein in die faszinierende Welt des Eiskunstlaufs, die noch nie so authentisch im deutschen Kino zu sehen war.

Exklusiver Bonus: Kür von Christine Stüber-Errath, Eis-Gala "BTSC on Ice" (2016)

Ab 20. Juli bei Amazon. Preis 12.99 €

Jetzt bestellen

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU GP NHK Trophy 2018: Zusammenfassung 14. November 2018 um 12:30 – 14:30 Eurosport 2
  • ISU GP NHK Trophy 2018: Zusammenfassung 14. November 2018 um 23:00 – 0:55 Eurosport 2
  • ISU GP NHK Trophy 2018: Zusammenfassung 15. November 2018 um 18:00 – 20:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Kurzprogramm der Herren - LIVE 16. November 2018 um 12:00 – 13:00 Eurosport 2
  • ISU GP Rostelecom Cup 2018: Rhythm Dance - LIVE 16. November 2018 um 14:00 – 15:15 Eurosport 2

Blogstatistik

  • 1.662.260 Besucher seit dem 16.10.13

Archive