Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU World Junior Figure Skating Championships® 2019: Kanadier gewinnen im Eistanz

ISU World Junior Figure Skating Championships® 2019: Kanadier gewinnen im Eistanz

Das kanadische Paar Marjorie LAJOIE / Zachary LAGHA hat den Eistanzwettbewerb der Junioren-Weltmeisterschaft 2019 gewonnen. Die Führenden nach dem Rhythm Dance gewannen auch den Free Dance und setzten sich am Ende mit 176.10 Punkten durch. Mit 171.22 Punkten belegen Elizaveta KHUDAIBERDIEVA / Nikita NAZAROV aus Russland den zweiten Rang. Ihre Landsleute Sofia SHEVCHENKO / Igor EREMENKO holten 170.43 Punkte und wurden Dritte.

Vierte wurden Avonley NGUYEN / Vadym KOLESNIK aus den USA (167.90), gefolgt von Arina USHAKOVA / Maxim NEKRASOV aus Russland (166.48) und den Georgiern Maria KAZAKOVA / Georgy REVIYA (155.50).

Charise MATTHAEI / Maximilian PFISTERER aus Deutschland konnten sich leicht auf 124.19 Punkte verbessern und belegten den 17. Platz. Im Vergleich zum Vorjahr war das zwei Plätze besser.

Ergebnis des Free Dance
Judges Scores
Endergebnis

Die erste Gruppe in voller Länge
Die zweite Gruppe in voller Länge
Die dritte Gruppe in voller Länge
Die vierte Gruppe in voller Länge

Siegerehrung

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.192.808 Besucher seit dem 16.10.13

Archive