Advertisements

Home » News » Bewerber für die ISU-Meisterschaften 2022 stehen fest

Bewerber für die ISU-Meisterschaften 2022 stehen fest

Die Bewerber für die ISU-Meisterschaften 2022 stehen fest. Für die WM 2022 haben sich gleich sechs europäische Städte beworben: Minsk, Sofia, Montpellier, Budapest, Turin und Bratislava. Die WM findet vom 21. bis zum 27. März statt. Fünf, eigentlich aber ebenfalls sechs, Städte haben die EM ins Visier genommen: Sofia, Ostrava, Tallinn, Helsinki oder Espoo und Sheffield. Die EM soll vom 10. bis zum 16. Januar stattfinden.
Wesentlich übersichtlicher ist die Liste der Kandidaten für die Four Continents, denn sie besteht nur aus Taipei City. Vorgesehener Termin ist der 17. bis 22. Januar. Um die Austragung der Junioren-WM hat sich mit Tashkent ebenfalls nur eine Stadt beworben, wäre aber Kultur-historisch mehr als nur interessant.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 359 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

Blogstatistik

  • 2.193.620 Besucher seit dem 16.10.13

Archive