Advertisements

Home » Ankündigungen » ISU JGP Chelyabinsk 2019: Die Junioren

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 2020 Winter Youth Olympic Games 9. Januar 2020 – 22. Januar 2020 Lausanne, Schweiz
  • ISU European Championships 2020 20. Januar 2020 – 26. Januar 2020 Steiermarkhalle Thalerhofstraße 85 8141 Premstätten
  • Reykjavík International Games 2020 24. Januar 2020 – 26. Januar 2020 LaugardalurIce Arena, Múlavegi 1, Reykjavík
  • Dragon Trophy & Tivoli Cup 30. Januar 2020 – 2. Februar 2020 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • Bavarian Open 2020 3. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU JGP Chelyabinsk 2019: Die Junioren

Bei den Junioren betreten wir beim ISU JGP Chelyabinsk 2019 praktisch Neuland. Der bisher am besten platzierte Läufer war in dieser Saison Siebenter. So schauen wir diesmal vermehrt auf die Debütanten, aber auch hier stechen nur zwei Russen ins Auge.

Artur DANIELIAN (15) aus Russland: Er lief bisher dreimal im Junior-GP und erreichte in der vergangenen Saison die Plätze vier und fünf. Zweimal lief er bislang bei einer Junioren-WM und belegte hier die Plätze zwei und vier. Seine Trainer in Moskau sind Marina Selitskaia, Elena Buianova, die Choreografien erdachte Irina Tagaeva. Er läuft im Kurzprogramm zu „Don Juan“(soundtrack) by Felix Gray und in der Kür zu „Gladiator“ (soundtrack) by Hans Zimmer.

Petr GUMENNIK (17) aus Russland: Er lief bislang sechs Mal in der JGP-Serie und konnte zuletzt zweimal gewinnen. Im folgenden Finale belegte er den zweiten Platz. Fünfmal lief er in kleineren Wettbewerben und gewann jedes Mal. Anfang des Jahres holte er sich beim Skate Helena seinen ersten Sieg bei den Herren. Er trainiert in Sankt Petersburg bei Veronika Daineko, Alexander Ustinov. Seine Choreografien kommen von Nikolai Moroshkin, Nikita Mikhailov. Er läuft im Kurzprogramm zu „Je me souviens de nous“ by Maxime Rodriguez feat. Ludivine Amado und in der Kür zu „The Phantom of the Opera“ by Andrew Lloyd Webber.

Nikita STAROSTIN (17) aus Deutschland: Er gibt sein diesjähriges GPDebüt. In der vergangenen Saison belegte er bei seinem bisher einzigen Start den zwölften Platz. Hinzu kommen sechs Starts in kleinen Wettbewerben, wo er viermal auf das Treppchen lief. Im vergangenen Jahr gewann er mit der NRW Summer Trophy seinen ersten Wettbewerb. Er trainiert in Valmiera, Oberstdorf, Dortmund und Sankt Petersburg. Seine Trainerin ist Julia Kulibanova. Die Choreografien kommen von Adam Solya, Juri Ananian. Er läuft im Kurzprogramm zu „I’m No Angel“ by ERA und in der Kür zu einer Tango Selection. Er läuft seit 2009 für den EC Oberstdorf.

Das Kurzprogramm beginnt am Donnerstag um 16 Uhr, die Kür am Freitag um 14 Uhr. Die ISU überträgt den Wettbewerb als Livestream.

Advertisements

ISU European Championships 2020

Kurzprogramm der Herren22. Januar 2020
Noch 11 Stunden.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 527 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Die Eisprinzen 21. Januar 2020 um 22:45 – 0:15 SRF zwei
  • Die Eisprinzen 22. Januar 2020 um 2:20 – 3:40 SRF Zwei
  • Dokumentation "Eiskunstlaufen" 2019 22. Januar 2020 um 3:15 – 4:15 ORF Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Herren - LIVE 22. Januar 2020 um 11:15 – 16:45 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Herren - LIVE 22. Januar 2020 um 13:00 – 16:30 ONE
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Herren - LIVE 22. Januar 2020 um 15:00 – 16:30 SRF zwei
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Herren - LIVE 22. Januar 2020 um 15:05 – 17:10 RSI La 2
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Herren - Ausschnitte 22. Januar 2020 um 18:15 – 20:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 22. Januar 2020 um 19:20 – 22:20 Kurzprogramm der Paare - LIve
  • ISU European Championships 2020 - Kurzprogramm der Paare - LIVE 22. Januar 2020 um 20:15 – 22:20 RSI La 2
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.675.499 Besucher seit dem 16.10.13

Archive