Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU GP SHISEIDO Cup of China 2019: SHCHERBAKOVA macht Finaleinzug perfekt

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 61st Grand Prix of Bratislava 13. Dezember 2019 – 15. Dezember 2019 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • English Inclusive Skating International Championships (Special Competition) 4. Januar 2020 – 5. Januar 2020
  • MentorToruń Cup 2020 7. Januar 2020 – 12. Januar 2020 Tor-Tor rink Municipal Sports and Recreation, gen. Józefa Bema 23/29, 87-100 Toruń, Polen
  • 4 th EduSport Trophy 8. Januar 2020 – 10. Januar 2020 Patinoarul Țiriac Telekom Arena, Drumul Gării Odăi, Otopeni 075100, Rumänien
  • 2020 Winter Youth Olympic Games 9. Januar 2020 – 22. Januar 2020
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU GP SHISEIDO Cup of China 2019: SHCHERBAKOVA macht Finaleinzug perfekt

Fast 12.500 Zuschauer im Livestream erlebten den zweiten GP-Sieg von Anna SHCHERBAKOVA aus Russland, die sich damit erstmalig auch für das GP-Finale der Damen qualifizierte. Sie gewann souverän mit 226.04 Punkten. An ihrer Kür hatten die Juroren allerdings einiges zu bemängeln. Dennoch gewann sie auch hier mit 152.53 Punkten. Sie begann mit einer Kombination aus vierfachem Lutz, der unterrotiert war, und dreifachem Toeloop. Beim zweiten vierfache Lutz und zwei weiteren Sprüngen war die Kante unklar. Die Japanerin Satoko MIYAHARA  konnte ihren zweiten Platz am Ende mit 211.18 Punkten knapp verteidigen. In der Kür gab es Abzüge für drei unterrotierte Sprünge. Hier wurde sie mit 142.27 Punkten Dritte. Dank zweier sauberer dreifacher Axel und nur geringer Abzüge beim dreifachen Lutz und dem dreifachen Flip, belegte Elizaveta TUKTAMYSHEVA aus Russland mit 143.53 Punkten den zweiten Platz und konnte sich in der Endabrechnung mit 209.10 Punkten auf den dritten Platz vorschieben. Mit 22 Punkten ist sie jetzt Zweite in der GP-Wertung, hat aber nur noch rechnerisch die Möglichkeit ins Finale zu kommen.

Der vierte Rang ging an die Koreanerin Young YOU mit 191.81 Punkten. Ein Sturz beim dreifachen Axel und insgesamt vier unterrotierte Sprünge unterbanden einen möglichen Angriff auf das Podium. In der Kür wurde sie mit 130.32 Punkten ebenfalls Vierte. Ähnliches gilt für Sofia SAMODUROVA aus Russland, die in der Kür nach drei unterrotierten Sprüngen mit 121.30 Punkten Fünfte wurde. Mit 185.29 Punkten belegte sie diesen Platz auch in der Endabrechnung. So ganz hielt Amber GLENN aus den USA dem Druck, einmal mit den Besten der Welt in einer Gruppe zu laufen, nicht stand. Der Doppelaxel sollte eigentlich der Auftakt zu einer Kombination sein und der einfache Lutz eigentlich dreifach. Nach dem verkorksten Auftakt fing sie sich dann und wurde in der Kür mit 110.66 Punkten Sechste. Insgesamt gab es 178.35 Punkte und mit Platz sechs ihre bisher beste GP-Platzierung.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die Kür in voller Länge

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 528 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • LIVE Pressekonferenz Eiskunstlauf aus Wien 11. Dezember 2019 um 10:00 – 10:45 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empgangbar
  • Österreichische Staatsmeisterschaften - Highlights 20. Dezember 2019 um 19:30 – 20:00 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar
  • Österreichische Staatsmeisterschaften - Highlights 21. Dezember 2019 um 23:30 – 0:00 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar
  • Österreichische Staatsmeisterschaften - Highlights 23. Dezember 2019 um 15:30 – 16:00 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar
  • Die Eiskönigin von Chemnitz - Ein Abend für Jutta Müller 25. Dezember 2019 um 13:55 – 15:25 MDR
  • Art on Ice 2019 25. Dezember 2019 um 18:50 – 20:05 SRF 2 - Nur in der Schweiz empfangbar
  • Art on Ice 26. Dezember 2019 um 3:50 – 5:00 SRF 2 - Nur in der Schweiz empfangbar
  • Die große Kür - mit Marika Kilius, Hans-Jürgen Bäumler 26. Dezember 2019 um 15:25 – 17:05 ORF III
  • Eiskunstlauf-Gala 29. Dezember 2019 um 15:45 – 16:45 ARD - innerhalb von Sport Extra

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.550.578 Besucher seit dem 16.10.13

Archive