Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU CS Warsaw Cup 2019: Die Paare

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • 13th SANTA CLAUS CUP 2019 2. Dezember 2019 – 8. Dezember 2019 Budapest Practice Rink 1146 Budapest, Istvánmezei út 3-5
  • ISU CS Golden Spin of Zagreb 2019 4. Dezember 2019 – 7. Dezember 2019 Dom sportova, Trg Krešimira Ćosića 11, 10000, Zagreb, Kroatien
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 5. Dezember 2019 – 8. Dezember 2019 Torino Palavela, Via Ventimiglia, 145, 10127 Torino TO, Italien
  • 61st Grand Prix of Bratislava 13. Dezember 2019 – 15. Dezember 2019 Zimný štadión Ondreja Nepelu, Odbojárov 9, 831 04 Nové Mesto, Slowakei
  • English Inclusive Skating International Championships (Special Competition) 4. Januar 2020 – 5. Januar 2020
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU CS Warsaw Cup 2019: Die Paare

Morgen beginnen die Wettbewerbe um den ISU CS Warsaw Cup 2019, den neunten und vorletzten Challenger Wettbewerb dieser Saison. Der Wettbewerb ist vor allem aus deutscher Sicht interessant. Aber nicht nur.
Das beginnt gleich bei den Paaren, denn dort gibt es das erste Aufeinandertreffen von Annika Hocke und Ruben Blommaert mit ihren neuen Partnern. Nennenswerte internationale Paare sind dagegen kaum am Start.

Annika HOCKE (19) / Robert KUNKEL (20) aus Deutschland: Kaum zu glauben. Beide haben mit zwei dritten Plätzen in der diesjährigen Junior-GP-Serie das Finale von Turin erreicht. Das ist sicher mehr, als sie sich vor der Saison erhofft hatten. Sie trainieren in Berlin bei R. Rex, D. Savin, A. Koenig, R. Oesterreich. Ihre Choreografien kommen von C. Papadakis, D. Savin, F. Schaerer. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Wasting My Young Years“ by London Grammar und in der Kür zu „Do You Love Me“ by The Contours und „Cry to Me“ by Solomon Burke und „Wipe Out“ by The Surfaris.Sie läuft seit 2005 für den SC Charlottenburg, er seit 2004 für den SC Berlin.

Elena PAVLOVA / Ruben BLOMMAERT aus Deutschland: Beide gaben beim Volvo-Cup, einem B-Wettbewerb ihr Debüt und beendeten den Wettbewerb auf dem vierten Platz. Weitere Angaben gibt es bisher nicht.

Alexandra HERBRIKOVA (27) / Nicolas ROULET (24) aus der Schweiz: Bisher liefen sie fünfmal in der Challenger Series und waren einmal Siebente und dreimal Achte. In dieser Saison waren sie Elfte der ISU CS Finlandia Trophy . Bei acht Auftritten in B-Wettbewerben waren sie zweimal Zweite. In dieser Saison waren sie Neunte beim Volvo-Cup. Sie trainieren in Bergamo, Oberstdorf und Neuchatel. Ihre Trainer sind Maylin und Daniel Wende, die Choreografien kommen von Pierre-Loup Bouquet, Brooke Appleyard. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Beneath Your Beautiful“ by Emeli Sande, Labrinth, Mike Posner und in der Kür zu „The Mummy (Suite)“ by Jerry Goldsmith, „Imhotep the High Priest“ by Derek Fletcher und „Incantation“ by Benoit Jutras.

Jessica CALALANG (24) / Brian JOHNSON (23) aus den USA: Sie belegten beim Skate America, ihrem ersten GP-Start überhaupt, den vierten Platz beim Skate Canada wurden sie dann Sechste. Bisher liefen sie dreimal in der Challenger Series. Bestes Ergebnis war ein dritter Platz bei der ISU CS Tallinn Trophy 2018. In dieser Saison waren sie Sechste des ISU CS U.S. International Figure Skating Classic. Sie trainieren in Irvine bei Todd Sand, Jenni Meno, Christine Binder. Ihre Choreografen sind Benoit Richaud, Cindy Stuart. Sie laufen im Kurzprogramm zu „Light of the Seven“ (from „Game of Thrones“ soundtrack) by Ramin Djawidi und in der Kür zu „You Are the Reason“ (duett version) performed by Calum Scott, Leona Lewis.

Das Kurzprogramm beginnt am Donnerstag um 16.05 Uhr, die Kür am Samstag um 10.05 Uhr. Der Wettbewerb wird als Livestream übertragen.

Advertisements

ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20

Tag zwei ab 14.50 Uhr6. Dezember 2019
Livestream, Ergebnisse und Videos - Jetzt in den News

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 529 anderen Abonnenten an

Advertisements

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 6. Dezember 2019 um 20:55 – 21:57 Kür der Paare
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 13:00 – 13:55 Kür der Herren
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 14:20 – 15:19 Kür der Junior-Paare
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 15:45 – 16:36 Kür der Junioren
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 18:00 – 18:57 Free Dance der Junioren
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 19:25 – 20:25 Senior Free Dance
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 7. Dezember 2019 um 20:55 – 21:49 Kür der Damen
  • ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20 8. Dezember 2019 um 14:00 – 16:30 Schaulaufen
  • LIVE Pressekonferenz Eiskunstlauf aus Wien 11. Dezember 2019 um 10:00 – 10:45 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empgangbar
  • Österreichische Staatsmeisterschaften - Highlights 20. Dezember 2019 um 19:30 – 20:00 ORF-Sport Plus - Nur in Österreich empfangbar

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.537.661 Besucher seit dem 16.10.13

Archive


Notice: Constant WP_USE_THEMES already defined in /kunden/74975_15806/webseiten/wordpress/index.php on line 14