Advertisements

Home » Allgemein » ISU CS Golden Spin of Zagreb 2019: Der dritte Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • Dragon Trophy & Tivoli Cup 30. Januar 2020 – 2. Februar 2020 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • Bavarian Open 2020 3. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU Four Continents Championships 2020 4. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Mokdong Indoor Ice Rink, 939 Annyangcheon-ro, Mok-dong, Yangcheon-gu, Seoul, Südkorea
  • The Nordics & Nordics Open 6. Februar 2020 – 9. Februar 2020 DNB Arena, Ishockeyveien 1, 4021 Stavanger, Norwegen
  • Egna Dance Trophy 7. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU CS Golden Spin of Zagreb 2019: Der dritte Tag

Auch in Zagreb wurde heute weiter gelaufen, leider weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Bei den Juniorinnen gewann Ksenia TSIBINOVA aus Russland mit 186.64 Punkten, vor Starr ANDREWS aus den USA, die 161.53 Punkte bekam. Nargiz SULEYMANOVA aus Deutschland erhielt 145.46 Punkte und darf sich über den dritten Platz freuen.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Im Eistanz führen nach dem Rhythm Dance die Italiener Charlene GUIGNARD / Marco FABBRI mit 83.31 Punkten, gefolgt von den Russen Annabelle MOROZOV / Andrei BAGIN (78.75) und Lorraine MCNAMARA / Quinn CARPENTER aus den USA (78.39).
Die drei deutschen Paare platzierten sich im Mittelfeld: 6. Jennifer URBAN / Benjamin STEFFAN 66.10,  8. Katharina MUELLER / Tim DIECK 64.70,  9 Shari KOCH / Christian NUECHTERN 63.45.

Ergebnis des Rhythm Dance
Judges Scores

Bei den Damen gewann Elizaveta TUKTAMYSHEVA aus Russland mit 221.15 Punkten. Sie zeigte in der Kür zweimal den dreifachen Axel. Rang zwei ging an die Weißrussin Viktoriia SAFONOVA (192.49), Dritte wurde Nicole SCHOTT aus Deutschland (182.71). Sie sprang in der Kür den Flip nur doppelt und bekam Abzüge für den dreifachen Rittberger und eine Kombination.
Stefanie PESENDORFER aus Österreich belegte am Ende mit 139.06 Punkten Rang 15. Einen Platz hinter ihr landete Kristina ISAEV aus Deutschland (138.14).

Ergebnisse der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Im Paarlauf gewannen Ashley CAIN-GRIBBLE / Timothy LEDUC aus den USA mit 199.43 Pinkten vor ihren Landsleuten Tarah KAYNE / Danny O’SHEA (194.29). Dem deutschen Paar Minerva Fabienne HASE / Nolan SEEGERT unterlief in der Kür ein Sturz beim dreifachen Salchow und es gab Abzüge für den dreifachen Wurfsalchow. Mit 185.09 Punkten wurden sie Dritte.
Elena PAVLOVA / Ruben BLOMMAERT aus Deutschland patzten in der Kür heftig und belegten dort mit 92.41 Punkten den zwölften Platz. Insgesamt wurden sie mit 151.81 Punkten Zehnte. Die Schweizer Alexandra HERBRIKOVA / Nicolas ROULET beenden den Wettbewerb mit 121.84 Punkten auf dem 18. Platz.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Advertisements

ISU Four Continents Championships 2020

03:00 Uhr Rhythm Dance6. Februar 2020
Noch 10 Tage.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 533 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 4:30 – 6:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 15:00 – 15:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 17:15 – 18:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 1. Februar 2020 um 16:55 – 19:50 RTS 2
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 5. Februar 2020 um 20:45 – 23:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 3:00 – 5:27 Rhythm Dance
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 6:15 – 8:00 Kurzprogramm der Paare
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 6. Februar 2020 um 8:45 – 11:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 10:40 – 13:55 Kurzprogramm der Damen
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 6. Februar 2020 um 20:35 – 23:00 ORF Sport Plus
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.716.835 Besucher seit dem 16.10.13

Archive