Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20: Doppelsieg für chinesische Paare

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • Dragon Trophy & Tivoli Cup 30. Januar 2020 – 2. Februar 2020 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • Bavarian Open 2020 3. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU Four Continents Championships 2020 4. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Mokdong Indoor Ice Rink, 939 Annyangcheon-ro, Mok-dong, Yangcheon-gu, Seoul, Südkorea
  • The Nordics & Nordics Open 6. Februar 2020 – 9. Februar 2020 DNB Arena, Ishockeyveien 1, 4021 Stavanger, Norwegen
  • Egna Dance Trophy 7. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20: Doppelsieg für chinesische Paare

Im Paarlauf gab es einen Doppelsieg für China, allerdings blieb der Wettbewerb hinter den Erwartungen zurück. Kein einziges Paar blieb ohne Fehler. So gewannen Wenjing SUI / Cong HAN ohne zu glänzen mit 211.69 Punkten. Es ist ihr erster Finalsieg, der beim vierten Anlauf gelang. Cong verdarb die Kombination und sprang später den dreifach geplanten Salchow nur doppelt. Das ergab in der Kür 134.19 Punkte und den zweiten Platz. Ihre Landsleute Cheng PENG / Yang JIN hatten am Ende 204.27 Punkte auf ihrem Konto und verbesserten sich vom fünften auf den zweiten Platz. Ihre Fehler in der Kür waren noch am unauffälligsten. Yang war es, der den dreifachen Salchow nur doppelt zeigte. Sie gewannen die Kür dennoch mit 134.60 Punkten. Rang drei ging an Anastasia MISHINA / Aleksandr GALLIAMOV aus Russland. Sie erhielten 203.13 Punkte. Sie bekamen reichlich Abzüge für eine Kombination und waren in der Kür mit 131.65 Punkten ebenfalls Dritte.

Aleksandra BOIKOVA / Dmitrii KOZLOVSKII aus Russland mussten in der Kür kräftig Federn lassen. Die Kür, der Wurfrittberger und zwei Hebungen bekamen Abzüge. Das reichte in der Kür nur zu 125.19 Punkten und dem fünften Platz. Insgesamt waren es 201.84 Punkte und der vierte Platz. Rang fünf ging mit 197.99 Punkten an die Kanadier Kirsten MOORE-TOWERS / Michael MARINARO. Ihnen verdarb ein Sturz beim dreifachen Wurfsalchow das Programm. Sie wurden in der Kür mit 130.91 Punkten Vierte. Vom dritten auf den sechsten Platz zurück gefallen sind Daria PAVLIUCHENKO / Denis KHODYKIN aus Russland. Zwei Stürze von Daria, einer einfach so, einer beim dreifachen Wurfflip und Abzüge beim dreifachen Twist, reichten nur zu 119.59 Punkten und Platz sechs in der Kür. Insgesamt bekamen sie 194.75 Punkte.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die Kür in voller Länge

Advertisements

ISU Four Continents Championships 2020

03:00 Uhr Rhythm Dance6. Februar 2020
Noch 10 Tage.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 533 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 4:30 – 6:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 15:00 – 15:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 17:15 – 18:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 1. Februar 2020 um 16:55 – 19:50 RTS 2
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 5. Februar 2020 um 20:45 – 23:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 3:00 – 5:27 Rhythm Dance
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 6:15 – 8:00 Kurzprogramm der Paare
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 6. Februar 2020 um 8:45 – 11:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 10:40 – 13:55 Kurzprogramm der Damen
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 6. Februar 2020 um 20:35 – 23:00 ORF Sport Plus
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.716.811 Besucher seit dem 16.10.13

Archive