Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20: PANFILOVA / RYLOV gewinnen im dritten Anlauf

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • Dragon Trophy & Tivoli Cup 30. Januar 2020 – 2. Februar 2020 Hala Tivoli, 1000, Celovška cesta 25, 1000 Ljubljana, Slowenien
  • Bavarian Open 2020 3. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Sportstätten Oberstdorf, Eissportzentrum Oberstdorf, Roßbichlstr. 2-6 87561 Oberstdorf, 87561 Oberstdorf, Deutschland
  • ISU Four Continents Championships 2020 4. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Mokdong Indoor Ice Rink, 939 Annyangcheon-ro, Mok-dong, Yangcheon-gu, Seoul, Südkorea
  • The Nordics & Nordics Open 6. Februar 2020 – 9. Februar 2020 DNB Arena, Ishockeyveien 1, 4021 Stavanger, Norwegen
  • Egna Dance Trophy 7. Februar 2020 – 9. Februar 2020 Würtharena, Via brennero, 7, 39044 Egna BZ, Italien
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU Grand Prix of Figure Skating Final 2019/20: PANFILOVA / RYLOV gewinnen im dritten Anlauf

In ihrem dritten GP-Finale konnten Apollinariia PANFILOVA / Dmitry RYLOV aus Russland ihren ersten Sieg feiern und nennen nun einen kompletten Medaillensatz ihr eigen. Durch einen Sturz von Apollinariia beim dreifachen Wurfrittberger wurde es aber eng. Sie bekamen in der Kür als Zweite 116.43 und insgesamt 185.23 Punkte. Rang zwei ging mit 184.37 Punkten an ihre Landsleute Diana MUKHAMETZIANOVA / Ilya MIRONOV. Sie gewannen die Kür mit 119.47 Punkten und blieben als einziges Paar im Feld ohne Fehler. Rang drei holten sich Kseniia AKHANTEVA / Valerii KOLESOV aus Russland. Sie bekamen für ihre Kombination und für den dreifachen Toeloop einige Abzüge und wurden in der Kür mit 113.04 Punkten Vierte. Insgesamt waren es 179.68 Punkte und Platz drei.

Iuliia ARTEMEVA / Mikhail NAZARYCHEV aus Russland hatten mit beiden Würfen ihre Probleme. Es gab Abzüge beim dreifachen Wurfrittberger. Außerdem war der Wurfflip nur doppelt. Das reichte in der Kür zu 114.67 Punkten und Rang vier. Insgesamt waren es am Ende 178.56 Punkte und der vierte Platz. Mit 172.53 Punkten ging der fünfte Platz an Alina PEPELEVA / Roman PLESHKOV aus Russland. Sie leisteten sich drei Fehler und wurden auch in der Kür mit 107.86 Punkten Fünfte. Annika HOCKE / Robert KUNKEL aus Deutschland beendeten den Wettbewerb mit 159.22 Punkten, einer neuen Bestleistung, auf dem sechsten Rang. Schade, dass Robert den ersten Axel nur einfach sprang und Annika beim dreifachen Wurfflip stürzte. Sie bekamen in der Kür 99.75 Punkte, ebenfalls eine neue Bestleistung, und wären ohne Fehler ganz dicht an Rang fünf herangekommen. So sieht der Abstand größer aus, als er ist.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Die Kür in voller Länge

Advertisements

ISU Four Continents Championships 2020

03:00 Uhr Rhythm Dance6. Februar 2020
Noch 10 Tage.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 533 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 4:30 – 6:00 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 15:00 – 15:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Kür der Damen - Ausschnitte 28. Januar 2020 um 17:15 – 18:45 ORF Sport Plus
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 1. Februar 2020 um 16:55 – 19:50 RTS 2
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 5. Februar 2020 um 20:45 – 23:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 3:00 – 5:27 Rhythm Dance
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 6:15 – 8:00 Kurzprogramm der Paare
  • ISU European Championships 2020: Free Dance - Ausschnitte 6. Februar 2020 um 8:45 – 11:00 ORF Sport Plus
  • ISU Four Continents Championships 2020 6. Februar 2020 um 10:40 – 13:55 Kurzprogramm der Damen
  • ISU European Championships 2020 - Schaulaufen - Aufzeichnung 6. Februar 2020 um 20:35 – 23:00 ORF Sport Plus
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.716.835 Besucher seit dem 16.10.13

Archive