Advertisements

Home » Ergebnisse » ISU European Championships 2020: Boikova / Koszlovskii mit Weltrekord – Paare aus Deutschland und Österreich stark

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • Sofia Trophy 2020 12. Februar 2020 – 18. Februar 2020 Wintersportpalast Sofia, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien
  • Challenge Cup 20. Februar 2020 – 23. Februar 2020 Schaatscentrum “De Uithof”, Jaap Edenweg 10 The Hague
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 2020 2. März 2020 – 8. März 2020 Tondiraba Ice Hall, Varraku 14, 13917 Tallinn, Estland
  • Coupe du Printemps 2020 13. März 2020 – 15. März 2020 Patinoire de Kockelscheuer, 42 Rue de Bettembourg, 1899 Kockelscheuer, Luxemburg
  • ISU World Figure Skating Championships 2020 16. März 2020 – 22. März 2020 Centre Bell, 1909 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Montréal, QC H4B 5G0, Kanada
Advertisements

ISU-Twitter Feed

ISU European Championships 2020: Boikova / Koszlovskii mit Weltrekord – Paare aus Deutschland und Österreich stark

Anders als am Nachmittag bei den Herren, gab es im Kurzprogramm der Paare eine ganze Reihe starker Auftritte mit vielen Bestleistungen zu sehen. Herausragend dabei natürlich der neue Weltrekord von Aleksandra BOIKOVA / Dmitrii KOZLOVSKII aus Russland, die die alte Bestmarke der Chinesen Sui / Han um gut einen Zähler auf 82.34 Punkte verbesserten. Sie leisteten sich in ihrer Aufführung auch nicht nur den Ansatz eines Wacklers. Ohne jeden Makel war auch das Programm von Daria PAVLIUCHENKO / Denis KHODYKIN, die mit 74.92 Punkten knapp unter ihrer Bestleistung blieben. Evgenia TARASOVA / Vladimir MOROZOV absolvierten ihre Sprünge tadellos, dann strauchelte Vladimir bei einer Lasso-Hebung und konnte mit Glück und Geschick gerade noch den Sturz seiner Partnerin verhindern. Sie belegen mit 73.50 Punkten den dritten Platz.

Eine Landung auf beiden Füßen beim dreifachen Wurfrittberger sorgte für Abzüge bei den Italienern Nicole DELLA MONICA / Matteo GUARISE. Sie belegen mit 70.48 Punkten den vierten Rang. Die Winzigkeit von 0.05 Punkten trennen sie von den fünftplatzierten. Das sind Minerva Fabienne HASE / Nolan SEEGERT aus Deutschland. Sie leisteten sich ebenfalls keinen Fehler und waren im technischen Wert sogar um 0,28 Punkte stärker als die Italiener. Ihr Ergebnis lag knapp 2,5 Punkte über ihrer bisherigen Bestleistung. Für die Österreicher Miriam ZIEGLER / Severin KIEFER bleibt der dreifache Twist die Achillesferse, der auch heute ihr schwächstes Element in einem fehlerfreien Programm war. Mit 67.90 Punkte steigerten sie ihre Bestleistung um knapp zwei Punkte.
Bei Annika HOCKE / Robert KUNKEL aus Deutschland gab es leichte Abzüge für eine Pirouette. Mit 58.43 Punkten blieben sie zwar unter ihrer Bestleistung, dürfen sich aber über einen unerwarteten siebten Platz freuen. Etwas Pech hatten die Schweizer Alexandra HERBRIKOVA / Nicolas ROULET, die mit 42.16 Punkten zwar eine neue Bestleistung aufstellten, aber mit Platz 18 das Finale verfehlten. Der Sturz von Nicolas beim Doppelaxel und Alexandras Unsicherheit beim dreifachen Wurfsalchow sollten am Ende das Finale kosten.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Das Kurzprogramm in voller Länge (Nur für Deutschland)
Zusammenfassung von One
Das Kurzprogramm in voller Länge (Für Österreich und die Schweiz)

Die Einzelvideos können noch gesperrt werden und werden dann nach Möglichkeit zeitnah neu verlinkt.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 530 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • NRW Landesmeisterschaften 2020 22. Februar 2020 um 9:00 – 21:30 Tag 1 - LIVE
  • NRW Landesmeisterschaften 2020 23. Februar 2020 um 9:00 – 19:30 Tag 2 - LIve
  • ISU World Junior Championships 2020 4. März 2020 um 11:15 – 16:40 Kurzprogramm der Junioren
  • ISU World Junior Championships 2020 4. März 2020 um 18:15 – 20:35 Kurzprogramm der Paare
  • ISU World Junior Championships 2020 5. März 2020 um 12:15 – 16:26 Rhythm Dance
  • ISU World Junior Championships 2020 5. März 2020 um 17:30 – 20:05 Kür der Paare
  • ISU World Junior Championships 2020 6. März 2020 um 9:45 – 16:20 Kurzprogramm der Juniorinnen
  • ISU World Junior Championships 2020 6. März 2020 um 17:15 – 20:50 Kür der Junioren
  • I, Tonya 6. März 2020 um 20:10 – 22:00 SRF Zwei
  • ISU World Junior Championships 2020 7. März 2020 um 10:45 – 13:45 Free Dance
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.764.006 Besucher seit dem 16.10.13

Archive