Advertisements

Home » Ergebnisse » 2020 Toyota U.S. Figure Skating Championships: Der zweite Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

  • Sofia Trophy 2020 12. Februar 2020 – 18. Februar 2020 Wintersportpalast Sofia, 1700 Studentski Kompleks, Sofia, Bulgarien
  • Challenge Cup 20. Februar 2020 – 23. Februar 2020 Schaatscentrum “De Uithof”, Jaap Edenweg 10 The Hague
  • ISU World Junior Figure Skating Championships 2020 2. März 2020 – 8. März 2020 Tondiraba Ice Hall, Varraku 14, 13917 Tallinn, Estland
  • Coupe du Printemps 2020 13. März 2020 – 15. März 2020 Patinoire de Kockelscheuer, 42 Rue de Bettembourg, 1899 Kockelscheuer, Luxemburg
  • ISU World Figure Skating Championships 2020 16. März 2020 – 22. März 2020 Centre Bell, 1909 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Montréal, QC H4B 5G0, Kanada
Advertisements

ISU-Twitter Feed

2020 Toyota U.S. Figure Skating Championships: Der zweite Tag

Die US-Meisterschaften finden in dieser Saison kaum Aufmerksamkeit, zum einen, weil sie parallel zur EM stattfinden, zum anderen, weil es in diesem Jahr keine Live-Übertragungen außerhalb der USA gibt. Dennoch fanden auch in der vergangenen Nacht vier Wettbewerbe statt.

Im Kurzprogramm der Junioren führt Calista Choi die, wie alle ihre 17 Kolleginnen, keinen dreifachen Axel zeigte mit 61.82 Punkten. Ein unterrotierter dreifacher Toeloop sorgte für Abzüge.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

In den anderen Wettbewerben wurden bereits die Sieger ermittelt. Bei den Junioren gewann Maxim Naumov mit 206.92 Punkten, nach dem er in der Kür ebenfalls Zweiter war. Es ist sein erster Titel, nach dem er 2018 bereits Dritter war.

Judges Scores
Endergebnis

Bei den Junior-Paaren heißen die Sieger Kate Finster / Balazs Nagy. Auch sie waren in der Kür Zweite und brachten es am Ende auf 169.37 Punkte. Die Vizemeister des Vorjahres holten ihren ersten Meistertitel.

Judges Scores
Endergebnis

Avonley Nguyen / Vadym Kolesnik gewannen nach dem Rhythm Dance auch den Free Dance und gewannen den Junior-Eistanz mit 184.38 Punkten. Sie liefen zum dritten Mal bei den Junioren-Meisterschaften der USA. Nachdem sie im Vorjahr Zweite waren, reichte es diesmal zum ersten Sieg.

Judges Scores
Endergebnis

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 530 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Finale des russischen Pokals 2020 19. Februar 2020 um 17:00 – 20:15 Rhythm Dance der Junioren und der Senioren
  • Finale des russischen Pokals 2020 20. Februar 2020 um 12:00 – 13:20 Kurzprogramm der Junioren
  • Finale des russischen Pokals 2020 20. Februar 2020 um 13:35 – 17:00 Free Dance der Junioren und der Senioren
  • Finale des russischen Pokals 2020 20. Februar 2020 um 18:00 – 20:45 Kurzprogramm der Junior- und der Senior-Paare
  • Finale des russischen Pokals 2020 21. Februar 2020 um 12:00 – 13:35 Kür der Junioren
  • Finale des russischen Pokals 2020 21. Februar 2020 um 13:50 – 17:15 Kür der Junior- und der Senior-Paare
  • Finale des russischen Pokals 2020 21. Februar 2020 um 17:30 – 19:00 Kurzprogramm der Juniorinnen
  • NRW Landesmeisterschaften 2020 22. Februar 2020 um 9:00 – 21:30 Tag 1 - LIVE
  • Finale des russischen Pokals 2020 22. Februar 2020 um 13:30 – 14:40 Kür der Juniorinnen
  • Finale des russischen Pokals 2020 22. Februar 2020 um 15:00 – 16:20 Kurzprogramm der Herren
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.764.026 Besucher seit dem 16.10.13

Archive