Advertisements

Home » Ergebnisse » Reykjavík International Games 2020: Der zweite Tag

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

Keine bevorstehenden Ereignisse

Advertisements

ISU-Twitter Feed

Reykjavík International Games 2020: Der zweite Tag

Zwei Schweizerinnen und eine Läuferin aus Österreich waren heute in Island im Einsatz. Dabei sicherte sich Anna ALBISETTI aus der Schweiz mit 86.16 Punkten den Sieg. Dabei musste sie aber von ihrem Vorsprung aus dem Kurzprogramm zehren, denn in der Kür bekam sie für sechs der neun Elemente Abzüge. Hier wurde sie mit 51.15 Punkten Vierte.

Ergebnis der Kür
Judges Scores
Endergebnis

Ein Sturz in der Kombination und Abzüge bei den beiden andere Sprüngen sorgten bei der Schweizerin Patrizia SALA für einige Abzüge. Mit 36.32 Punkten liegt sie nach dem Kurzprogramm der Damen auf dem sechsten Platz.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Dann fehlt noch das Kurzprogramm der Juniorinnen. Hier liegt die Österreicherin Emily SAARI mit 38.84 Punkten auf dem achten Platz. Sie sprang den Axel nur einfach und bekam Abzüge für eine Pirouette.

Ergebnis des Kurzprogramms
Judges Scores

Die Videos wurden mittlerweile weltweit gesperrt.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 543 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Art on Ice 13. April 2020 um 18:10 – 19:20 SRF 1 - Empfang mit VPN möglich
  • Art on Ice 14. April 2020 um 4:05 – 5:10 SRF 1 - Empfang mit VPN möglich
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.837.814 Besucher seit dem 16.10.13

Archive