Advertisements

Home » Presseschau » Kurzmeldungen am 16. März 2020

Eine Tasse Kaffee für Das Eiskunstlaufblog

Die nächsten Wettbewerbe

Keine bevorstehenden Ereignisse

Advertisements

ISU-Twitter Feed

Kurzmeldungen am 16. März 2020

Die Junioren-Weltmeister von 2019 und Junior-GP-Sieger von 2018 Anastasia Mishina / Alexander Gallyamov haben ihre Trainer gewechselt. Künftig werden sie nicht mehr bei der Familie Velikov, sondern bei Tamara Moskvina trainieren. dort bereiten sich auch die aktuellen Europameister Aleksandra BOIKOVA / Dmitrii KOZLOVSKII auf ihre Wettkämpfe vor.

Nur eine Woche nach dem die Trennung des Paares Polina KOSTIUKOVICH / Dmitrii IALIN bekannt geworden ist, hat Dmitrii eine neue Partnerin. Trainerin Lyudmila Velikova wollte aber noch keinen Namen nennen.

Nathalie Péchalat ist neue Präsidentin des französischen Eiskunstlaufverbandes. Sie tritt die Nachfolge von Didier Gailhaguet, der seinen Posten nach einer Reihe von Skandalen im französischen Eiskunstlauf räumen musste. Péchalat war mit Fabian Bourzat zweimalige Europameisterin im Eistanz. Sie war die einzige Kandidatin für diesen Posten, nach dem ihre beiden Rivalen wegen des Corona-Virus nicht zur Wahl antraten.

Advertisements

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Klick auf "abonnieren" akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung

Schließe dich 543 anderen Abonnenten an

Die nächsten TV-Sendungen und Livestreams

  • Art on Ice 13. April 2020 um 18:10 – 19:20 SRF 1 - Empfang mit VPN möglich
  • Art on Ice 14. April 2020 um 3:40 – 4:45 SRF 1 - Empfang mit VPN möglich
Advertisements

Neues aus dem Forum

Blogstatistik

  • 2.832.462 Besucher seit dem 16.10.13

Archive