World Figure Skating Championships 2017: Hanyu verletzt

[ratings]



Yuzuru Hanyu (JAP) hat sich beim letzten Training vor dem Kurzprogramm verletzt. Er stürzte beim vierfachen Rittberger. Nach einer längeren Unterbrechung konnte er das Training zwar fortsetzen, denn vierfachen Rittberger stand er bei sieben Versuchen aber nicht mehr. Sein Start heute Nachmittag soll aber nicht gefährdet sein.